08.12.06 21:52 Uhr
 137
 

Schwimmen: Jördis Steinegger holt OSV-Rekord

Die Österreicherin Jördis Steinegger erreichte bei der Kurzbahn-EM in Helsinki bei 800-Meter-Kraul einen Österreich-Rekord. Mit 8:31,65 Minuten schaffte sie es auf Platz 10.

"Ist das geil!" entfuhr ihr aus Freude über die tolle Leistung.

Nun möchte sie sich auf 400-Meter-Lagen konzentrieren. Ihr Coach Helge Gödecke ist überzeugt, dass sie auch hierbei einen Rekord aufstellen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fisherment
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rekord, Stein, Schwimmen
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt
Fußball: St. Pauli bietet Philipp Lahm einen Vertrag an
Fußball: Ehemaliger Nationaltorhüter Ömer Catkic in Türkei verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2006 11:07 Uhr von Jiperia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber wenn man bedenkt, dass der rekord der österreicher geknackt wurde, wenn die gute jördis steinegger NUR den 10 platz erreicht hat... dann kann man sich ja denken wie die dort schwimmen...

nicht sehr schnell :-D

MfG Jippi

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?