08.12.06 20:43 Uhr
 102
 

2. Fußball-Bundesliga: Erzgebirge Aue gewinnt klar gegen Koblenz

Am Freitagabend besiegte Erzgebirge Aue den TuS Koblenz klar mit 4:1 (1:1). Die Zweit-Liga-Partie wurde von 11.200 Besuchern verfolgt.

Rüdiger Ziehl brachte in der 13. Minute die Gäste in Front. Einige Minuten später spielte Andreas Richter (Koblenz) den Ball mit der Hand und wurde vom Platz gestellt. Den anschließenden Elfmeter versenkte Andreas Richter zum Ausgleich (22. Min.).

Christian Lenze sorgte dann in 49. Minute per Freistoß für die Führung der Platzherren. Tomas Klinka (65.) und Andrzej Juskowiak (86.) stellten dann den 4:1-Sieg für die Gastgeber sicher. Sieben Minuten vor Ende der Partie sah Anthony Tieku (TuS) Gelb-Rot.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Koblenz, Erzgebirge
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klinsmann lässt sich Zeit bei Suche nach neuem Trainerjob
Fußball: Türkischer Nationaltrainer Fatih Terim nach Schlägerei zurückgetreten
Klitschko vs. Joshua: Rückkampf soll in Las Vegas stattfinden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simpsons-Erfinder Matt Groening kreiert neue Animationsserie für Netflix
Österreich: Druckerei zahlt wegen Kleberskandal 500.000 Euro Schadenersatz
Regensburg: Anklage gegen Oberbürgermeister wegen Bestechlichkeit erhoben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?