08.12.06 18:09 Uhr
 372
 

Bei "Wir sind Helden" gab es Nachwuchs

Wie die Plattenfirma mitteilte, sind Judith Holofernes und Pola Roy von "Wir sind Helden" letzte Woche Eltern geworden. Es ist ein Junge und er soll Friedrich heißen.

Eltern und Kind gehe es gut, heißt es in der offiziellen Pressemeldung. Darin bedankten sich Judith und Pola außerdem für die vielen guten Wünsche und verabschiedeten sich für eine Weile.

"Wir sind Helden" legen bis Frühjahr eine Babypause ein. Danach geht es wieder ins Studio.


WebReporter: shampoochan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nachwuchs
Quelle: maedchen.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2006 18:30 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cool: gerade das album am hören und was entdeckt man da ^^

wünsch ihnen alles gute und das sie weiterhin so geniale texte schreiben bzw lieder
Kommentar ansehen
09.12.2006 10:06 Uhr von kuemmel1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die Ärzte fragten Pola: ob er bei der Geburt dabei sein wolle und er meinte:
"Ich will da sein
Wenn die Zeit einfriert
Ich will da sein
Wenn sie explodiert
Und wenn sich dabei
mein Verstand verliert
Ich will da sein
Wenn es passiert" :=))


( Zitat aus " Wenn es passiert/ Wir sind Helden)
Kommentar ansehen
09.12.2006 12:01 Uhr von machisma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pola roy(d)? und gibt den bescheuerten namensgeschmack seiner eltern gleich an sein kind weiter.. "friedrich" das/der arme!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?