08.12.06 16:52 Uhr
 440
 

Zusammenspiel von Malaria und Aids

Wie das Wissenschaftsmagazin "Science" berichtet, hat eine Studie in einer Region südlich der Sahara offenbart, dass Aids und Malaria "zusammenarbeiten".

HIV-Infizierte die auch den Malaria-Virus in sich tragen, haben zehnmal so viele Viren in ihrem Körper, wie ohne Malaria. Zudem werden dadurch die HI-Viren schneller übertragen. Außerdem sind Menschen, die Aids haben, leichter anfällig für Malaria.

Durch Untersuchungen in Malawi konnten Forscher herausfinden, dass Millionen von Malaria-Fällen und mehrere tausend Aids-Fälle auf das Zusammenspiel der beiden Krankheiten zurückzuführen sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: AIDS, Malaria
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: In Norddeutschland schläft man besser als im Süden des Landes
Essen: 37-Jährige wegen ungenügender Impfung an Masern gestorben
Hormonfreies Verhütungsmittel für beide Geschlechter entwickelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2006 16:06 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dibbel: Es macht einen Unterschied, ob man das alles schon wusste, oder ob es nun wissenschaftlich untersucht wurde. Das unterscheidet ja gerade den Halbwissenden vom Experten. Anders ausgedrückt: Wissenschaft ist die Wissenschaft, die Wissen schafft.
Kommentar ansehen
10.12.2006 23:49 Uhr von iggivi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
würde: mich nicht wundern wenn jemand rausfindet, dass aids genau so wie malaria von mücken übertagen werden kann
Kommentar ansehen
12.12.2006 00:31 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
natürlich: bekommen aids-patienten eher malaria. ist ja auch eine immunschwäche-erkrankung.
Kommentar ansehen
12.12.2006 15:23 Uhr von Powerfrau75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Menschen: mit HIV sind auf viele Krankheiten anfälliger, weil das Imunsystem geschwächt wird.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Hotel-Angestellte wegen Sex mit Orlando Bloom gefeuert
Heidi Klums Ex-Freund soll Chris Cornell Beruhigungstabletten gegeben haben
"Ich bin gebrochen": Ariane Grande stoppt Welt-Tournee nach Anschlag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?