08.12.06 16:37 Uhr
 265
 

St. Petersburg: Einbruch in die Eremitage - Funde im Abfalleimer

Ein Mann wurde bei dem Versuch, aus der St. Petersburger Eremitage einen silbernen Kelch zu stehlen, festgenommen. Er zerschlug einen gläsernen Ausstellungskasten, in dem sich das Objekt der Begierde befand. Dabei löste er einen Alarm aus.

Die Sicherheitsdienste setzten den Eindringling fest. Die Identität ist mittlerweile festgestellt.

Derzeit wird die Ausstellung von Kunstwerken Da Vincis und Monets in der Eremitage neu gestaltet. Vor nicht allzu langer Zeit lagerten einige dieser Kunstwerke noch in Abfallbehältern, die Polizei wurde durch einen anonymen Tipp fündig.


WebReporter: misnia
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbruch
Quelle: mosnews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker
USA: Vater erschreckt Tochter mit Clownsmaske und Nachbar schießt auf ihn
Versuchter Angriff auf Kanzlerin: Staatsschutz-Ermittlungen gegen 63-Jährige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2006 16:26 Uhr von misnia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was es nicht alles so gibt, im kalten Russland. Manchmal könnte man denken, es ist so wie in alten Sprüchen: Das gibts nur im Russen-Kino ! Aber scheinbar gibts da alles in real.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?