07.12.06 16:33 Uhr
 249
 

Moers: Platz erhält den Namen von Hanns Dieter Hüsch

Der Stadtrat der Stadt Moers (Nordrhein-Westfalen) ist jetzt übereingekommen, einen Platz nach Hanns Dieter Hüsch zu benennen. Es handelt sich dabei um eine Kreuzung in der Altstadt.

Es soll ein Denkmal in Gestalt eines Buches, hergestellt aus Granit, aufgestellt werden. Die Statue soll Anfang Mai 2007, am Geburtstag (6.5.) des Künstlers, der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Der Kabarettist war letztes Jahr gestorben, er war 80 Jahre alt geworden. Ein halbes Jahrhundert hat Hüsch auf der Bühne gestanden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Platz, Name, Moers
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Melanie Müller ließ sich ein Stück des Ohrs in Nase operieren
Netflix zeigt "Denver Clan"-Neuauflage im Februar
ProSieben zeigt Serien-Adaption von "The Exorcist"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2006 16:59 Uhr von Animal Farm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
moers: ich finde, der platz sollte nach walter moers benannt werden. ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer beschwerte sich bei ZDF-Chef über Moderatorin Marietta Slomka
Melanie Müller ließ sich ein Stück des Ohrs in Nase operieren
"Zombie" in Dauerschleife: Genervter Berliner Nachbar wird zu Internet-Hit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?