06.12.06 18:27 Uhr
 614
 

Top20 der PC-Schädlinge: Neuer Wurm setzte sich in einer Woche an die Spitze

Die bekannte Firma Kaspersky Lab gab nun eine Top-20-Liste der am häufigsten vorkommenden Viren, Trojaner und Würmer bekannt.

Auf Platz 1 liegt der E-Mail-Wurm Win32.Warezov.gj mit 18,27 %. Dieser neue Wurm setzte sich innerhalb einer Woche an die Spitze der Top 20. Erst am 22. November wurde der Wurm erstmals entdeckt.

Platz 2 geht ebenfalls an einen Wurm aus der Warezov-Familie. Auf Platz 3 liegt ein bald ein Jahr alter Wurm mit dem Namen Nyxem.e. Auch Netsky.q, der bereits 2004 entdeckt wurde, ist wieder in den Top 20.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, PC, Woche, Spitze, Wurm, Schädling
Quelle: www.interest.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2006 17:25 Uhr von MasterOfDeath
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die sind nicht so schnell zu vernichten, merkt man ja schon, wenn man nur mal zu Testzwecken mit einem frischen WindowsXP ohne Service Pack 2 ins Netz geht...
Kommentar ansehen
07.12.2006 08:54 Uhr von holzhannes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gebt mir einen dieser Wurmprogramierer und dann wird er "Würmer" haben wenn ich mit ihm fertig bin ;-)
Kommentar ansehen
07.12.2006 21:29 Uhr von BildungsBurgler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Grundkenntnisse wären ganz gut für jeden Nun, ich finde, seit ich nicht mehr win xp benutze ist die zahl meiner viren erheblich herabgesunken, benuz jetz win2k , aber hatte noch gar nix wirklich dramatisches, und auch vorher win 98 ist nicht wegen einem virus, sondern weil mir norton, weils nicht benutzt war ein windows file gelöscht hat, wärend xp und am stärksten von allen win ME anfällig sind...
Mich würd ja mal brennend Interessieren, wo und wie solche Viren Gemacht werden, letztns von einem gehört, der hat ne site mit dem Virus drauf, der schon seit monaten immer Aktualisiert wurde, und der ordentlich was weghaut...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?