06.12.06 13:22 Uhr
 1.639
 

Immer mehr Jugendliche in Amerika nehmen Hustensaft um "high" zu werden

Experten sagen dazu "Robotripping". Immer mehr Jugendliche in Amerika nehmen freiverkäufliche Husten- und Erkältungsmedizin ein, um "high" zu werden.

Die Zahl steigt drastisch an, mittlerweile spricht man von mehreren Millionen Jugendlichen. 2005 waren es schon 2,4 Millionen, die Hustensaft als Droge missbrauchten. Die Wirkung ist vergleichbar mit der von Kokain oder Designerdrogen.

Die freiverkäufliche Medizin ist in Kalifornien schon die zweithäufigst eingenommene Droge. Suchtforscher warnen, denn der Missbrauch kann auch tödlich sein. Größtenteils werden Coricidin-Tabletten und Robitussin-Sirup (Hustensaft) konsumiert.


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, Amerika, Husten, Hustensaft
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2006 13:34 Uhr von Andechs78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aua: Mann bei der News kam mir Spontan der Film "Crank" in den Sinn, fehlt nur noch das die USA Kids zu Bergen von Nasenspray Greifen *g*
Kommentar ansehen
06.12.2006 13:46 Uhr von donpsiko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hier in Deutschland gibts sowas auch zu genüge. Man muss sich nur mal das Land-der-Traeume Forum anschauen.
Die pfeifen sich Ratiopharm Hustenstiller rein, weil dort DXM enthalten ist. DXM in erhöhten Dosen führt zu "breit-sein" bis zu Halluzinationen.
b.t.w. Heroin war Anfangs auch "nur" ein Mittel gegen Husten.
Kommentar ansehen
06.12.2006 13:54 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Volksdrogen: Bähhh wie kann man sich nur diesen Chemiedreck reinpfeifen...

Aber wenn man mal guggt wie dort mit Kiffern verfahren wird,
wundert es mich nicht.

Legale Alternative und auf alle Fälle die ungesündere. :-((

Mlh jp
Kommentar ansehen
06.12.2006 14:06 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das: kommt wenn man in manchen Gegenden der USA bis 28 keinen Alkohol trinken darf. Nein ich habe mich nicht verschrieben und meine auch nicht 21 sondern 28 oder manchmal sogar 30 (selbst erlebt, mußte meinen Ausweis zeigen). In dem Fall ziehen sich die Jugendlichen eben sowas rein.
Kommentar ansehen
06.12.2006 14:09 Uhr von axh30100
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
blödsinn: "die wirkung ist vergleichbar mit der von kokain oder designerdrogen"

der in den tabletten oder im saft enthaltene wirkstoff dextrometorphan (DXM) hat keineswegs eine aufputschende sondern eher eine bewusstseinserweiternde wirkung vergleichbar mit THC oder LSD.

schaut ihr hier:
http://www.drogenwiki.de/...
Kommentar ansehen
06.12.2006 14:13 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ axh30100: An THC kommt keine künstliche Substanz ran. ;-)

Sonst wäre die Jugend dort nicht so strunzdumm.
Gilt übrigens auch für Deutschland...

Mlg jp
Kommentar ansehen
06.12.2006 14:23 Uhr von Rhicey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Passend dazu: South Park, S08E11, Quest for Ratings

Wirklich gelungene Folge! Token gibt seinen Sprachhabitus als Schwarzer auf und spricht - für die Wetternachrichten der Elementary School News - einen extraxweißen Akzent. Die Jungs tragen alle sauber gegeelte TV-Frisur-Perücken. Craig hat eine eigene Show, in denen Animal Closeups ("wearing hats!") gezeigt wird, und die ganze Schule findet es gut: Es sind alle HIGH ON COUGH SYRUP !

Ähem.
Kommentar ansehen
06.12.2006 15:44 Uhr von Teralon01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@axh wie kannst du das Zeug mit lsd UND thc vergleichen?

lsd und thc haben ja wohl eine DEUTLICH unterschiedliche wirkung...ist ja peinlich ;-)

ich bin raus
Kommentar ansehen
06.12.2006 16:19 Uhr von El Salvas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@donpsiko: Dann ist das wohl das gleiche wie Dr Rentschler Tuss hustenstiller ?
Da sind Monoaminooxidase (MAO) Hemmer drin ( auch DXM) ist in höheren Dosen in Antidepressiva zu finden.
Führt nach Packungsbeilage zu Schwindelgefühlen
(sprich Halluzinazionen und Nahtoterfahrungen)

Kann ganz böse ins Auge gehen wenn nicht als Medikament unter Ärztlicher aufsicht eingenommen.
Kommentar ansehen
06.12.2006 19:41 Uhr von HunterS.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Leslie: Deine heißgeliebten Cannabinoide sind auch nur Chemikalien ;-) Denk an deine "Chemiedreck" Aussage, wenn du dir das nächste mal Antibiotika, Aspirin oder etwas anderes gibst ;-)
Und wenn man mal an deine paranoiden Postings hier und bei infowar (oder wie das heist) denkt, scheint es nichtmal so ungefährlich zu sein...

http://www.drogen-forum.com/...
Ist eine bessere Quelle, im "Drogenwiki" steht ziemlich viel Müll.
Kommentar ansehen
06.12.2006 22:07 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ HunterS. Gebsch mir nicht. ;-)

Gibt besseres.
Es ist immernoch ein Unterschied zwischen Substanzen die Mensch herstellt und die Natur herstellt.

Mlg jp
Kommentar ansehen
06.12.2006 22:39 Uhr von HunterS.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Leslie: Ziemlich arrogant von dir, dich oder den Menschen als übernatürlich zu bezeichnen...

Ok, dann sag mal an: Was nimmst du anstelle von Antibiotika?
Kommentar ansehen
07.12.2006 10:00 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hier: gibt es auch viele Medikamente die viel Alkohol enthalten; hab mich letztens gewundert, daß ich laut Beipackzettel nicht unbedingt auto fahren sollte nach Einnahme eines Getränkes zur Stärkung der Abwehrkräfte. (aus der Apotheke versteht sich, nicht aus der Kneipe...)

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Von wegen Schwarzfahren: Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?