06.12.06 12:04 Uhr
 38.984
 

"Unten ohne"-Fotos bescheren Britney Spears ein Angebot vom Schönheitschirurgen

Brad Jacobs, Schönheitschirurg aus New York, hat Britney Spears angeboten, sich bei ihm "verschönern" zu lassen.

Nachdem der Arzt die Fotos der letzten Eskapaden von Spears gesehen hatte, erkannte er auf den Bildern die Narben eines Kaiserschnitts.

Nun hat sich der Chirurg zum Ziel gesetzt, aus Britney Spears' Körper wieder den zu machen, der er vor den Schwangerschaften war. Laut Aussage von Jabocs hatte die Sängerin "einen der besten Körper" der Branche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pennypecker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Britney Spears, Angebot, Schönheit, Schönheitschirurg
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2006 12:14 Uhr von Fara78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Idee: Wird sie aber eh machen, nur bekommt sie es vielleicht so for free.
Kommentar ansehen
06.12.2006 12:43 Uhr von dreamisback
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
habe: die bilder unzensiert gesehen...seit wann suind kaiserschnitt narben zwischen den beinen zu finden....

aber ne schöhnheits op kann se da gut gebrqacuehn. der anblick sollte einem echt erspart bleiben....
Kommentar ansehen
06.12.2006 13:16 Uhr von aleksv
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der sollte: ihr hirn untersuchen
Kommentar ansehen
06.12.2006 13:40 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ aleksv: Warum untersuchen? Da wird er zwischen den Ohren nicht viel finden!
Kommentar ansehen
06.12.2006 14:09 Uhr von dreamisback
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
just me: recht geb
Kommentar ansehen
06.12.2006 14:11 Uhr von JayAge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hirn ist wohl: leider etwas was man nicht künstlich machen kann. wie sehr sie es auch bräuchte
Kommentar ansehen
06.12.2006 14:27 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Miss14: Naja, so schön ist eine Kaiserschnitt- narbe wirklich nicht.
Ganz weg bekommt man sie eh nicht, es bleibe also hinterher noch etwas übrig, was an die Geburt des Kindes erinnert.

Übrigens haben schon unsere Urahnen mit allen Mitteln versucht, Narben zu beseitigen. So neu ist das also nicht. :-)

Noch dazu ist eine Kaiserschnittnarbe nichts, worauf man mit Stolz zeigen kann, von daher also eher unattraktiv.
Kommentar ansehen
06.12.2006 15:52 Uhr von Hebalo10
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hirnlos? Für einige mag sie ja "hirnlos" sein, dieser Zustand hat sie jedenfalls weiter gebracht, als die meisten mit Hirn gesegneten User auf dieser Plattform.

Musik ist Geschmacksache, aber allein auf diesem Gebiet hat die hirnlose B.Spears eine riesige Fangemeinde weltweit um sich geschart.

Der eine hat´s, der andere nicht!
Kommentar ansehen
06.12.2006 16:10 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die braucht eine Komplettreparatur: Die Spears ist Fett geworden. Fett und aufgeschwemmt.
Die war mal echt lecker.
Und die ist erst Anfang 20.
Ich glaub die hat noch gar nix begriffen.
Kommentar ansehen
06.12.2006 16:21 Uhr von der8auer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gute werbung: is doch ne gute werbung für den chirurgen...
Kommentar ansehen
06.12.2006 16:41 Uhr von DeeRow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
toll, nun hab ich ihre mumu gesehen aber irgendwie sieht die nicht so toll aus, wie die von meiner Freundin.

Also, für Britney verlass ich die nicht.

Meine Fresse, das erste Mal, dass das Gesicht besser aussieht als der Vaginalbereich. *g

Kommentar ansehen
06.12.2006 17:16 Uhr von chibi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sowieso: die mumu ist rein objektiv betrachtet soweiso das hässlichste sichtbare organ. einer der besten beweise wieviel einfluss die hormone auf das männliche gehirn haben.
Kommentar ansehen
06.12.2006 17:21 Uhr von Scheuermann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau so: seh ich allerdings auch so
Kommentar ansehen
06.12.2006 18:10 Uhr von Inluciferi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie wärs mit mumu zunähen - deren Kinder sind einfach nur zu bedauern...
Kommentar ansehen
06.12.2006 18:36 Uhr von DOMM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HIHI: SChadensfreude ist acuh ne schöne Freude
Kommentar ansehen
06.12.2006 19:44 Uhr von dreamisback
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
editierung: war hier ziemlich unangebracht
Kommentar ansehen
06.12.2006 22:41 Uhr von yup
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hehehehe: geliftet mit Botox in den Lippen.

Das will ich sehen, dafür würde ich sogar die Bildzeitung kaufen.
Kommentar ansehen
07.12.2006 08:56 Uhr von Hebalo10
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Doppelherz, das lässt sich ganz einfach erklären:
meine Anmeldung bei SSN, vor etwa 5 Jahren, "geschah" im Zuge einer Werbeaktion.

Anmelden, Account einrichten und, nachdem ich von AOL zu T-DSL wechselte, schlichtweg vergessen.

Nachdem ich über "Cashcrawler" wieder indirekt mit SSN zu tun bekam, mich regelmäßig über so manche Kommentare ärgerte, wollte ich meinen Senf dazu geben und merkte, dass ich schon ewig Mitglied bei SSN war.

Also, meine Daten aktualisieren, nun bin ich wieder online!

Meine Punktzahl?
Ein "wenig" habe ich mich schon in jüngster Vergangenheit in´s Geschehen eingebracht, mache mir jedoch keine Gedanken über die Höhe der Punkte ( sind ja auch nur ein paar).

Ich hoffe, Deine Neugier befriedigt zu haben - Du hast Dir ja richtig Gedanken gemacht!
Kommentar ansehen
07.12.2006 11:06 Uhr von DarrylW
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei diesem Trampeltier hilft nur noch eine Hirnverpflanzung und ein neues, attraktives Gesicht könnte man bei der Gelegenheit auch draufpfriemeln...*g*

Das geringste Problem sind die blonden Haare, die lassen sich ja färben... :)))
Kommentar ansehen
07.12.2006 11:22 Uhr von Hebalo10
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Doppelherz, "Interesse" - "Neugier"?

Ich finde es gut, dass jemand den kleinen Unterschied erkennt, habe aber mit Bedacht das Wort Interesse vermieden.

Dass Du "noch immer jeden für einen Menschen hältst", ehrt Dich, so sollte es eigentlich in der Regel sein...

in diesem Sinne...
Kommentar ansehen
07.12.2006 17:39 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
diese luftpumpe: namens spears sollte einfach von der bildfläche verschwinden. ich kann diese möchtegern-stars echt nicht mehr sehen.
Kommentar ansehen
11.12.2006 00:00 Uhr von iggivi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: früher war die doch genauso hässlich wie heute??
jetzt haat sie noch ein bissl zugenommen aber der rest.....
Kommentar ansehen
11.12.2006 12:22 Uhr von Kingbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: wenn das, was die Dame zwischen den Beinen hat,
Füße hätte, würde man drauftreten...

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?