05.12.06 18:33 Uhr
 7.659
 

"Borat" wurde zensiert, weil eine Klage drohte - YouTube zeigt das zensierte Video

Der Film "Borat", in dem Sacha Baron Cohen einen kasachischen Reporter spielt, der durch die USA reist, wurde zensiert. Grund dafür sei eine Szene im Film, in der "Borat" Foltervorwürfe gegen die amerikanische Polizei erhebt.

Wäre die Szene nicht aus dem Film herausgeschnitten worden, hätte man die Filmmacher verklagt. Der Ausschnitt des Films ist nun aber auf der Online-Plattform YouTube veröffentlicht worden.

In der Szene wird "Borat" von der Polizei festgenommen, nachdem er an der amerikanisch-mexikanischen Grenze als Terrorist verhaftet wurde. "Borat" erklärt dann, dass er gerne oben sei, wenn eine Pyramide aus Männern gemacht werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Klage
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2006 18:08 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL hab den Film leider immer noch nicht gesehen, aber die Szene muss ich mir unbedingt bei Youtube anschauen!
Kommentar ansehen
05.12.2006 18:56 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht nur diese Szene: wurde zensiert.
-->>http://youtube.com/...

Hammerhart...

Mlg jp
Kommentar ansehen
05.12.2006 19:00 Uhr von crackie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ganz schoen viel: was da rausgeschnitten wurde :o

naja, hab ihn auch gesehen. mein fall war der film jetzt nicht unbedingt.
Kommentar ansehen
05.12.2006 19:29 Uhr von celaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: irgendwie schade das (wenn auch anstößige) filme zensiert werden ...
auch wenn manche filme/bücher/wasauchimmer nicht das tolle leitbild desjenigen betonen, oder es nicht dem "geschmack" einiger leute entspricht heißt es lange noch nicht, dass es man dann (mittels eines anwalts) den rest der welt davor beschützen muss ...
leider spielt geld besonders bei filmen eine große rolle und genau um das gehts dabei ...

es lebe die künstlerische freiheit ...

mfg
Kommentar ansehen
05.12.2006 20:05 Uhr von ika
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwachsinn: nicht zensiert, sondern einfach weggelassen, die filme gibs doch scho ewig auf der offiziellen homepage und habens einfach nicht in den film geschafft @vorposter
Kommentar ansehen
05.12.2006 21:07 Uhr von rainerj
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hauptsache erstmal Zensur schreien Habt Ihr Euch schon mal ne DVD gekauft, anstatt den Film runterzuladen? Wenn ja, dann wüßtet Ihr wohl, wie viele Deleted Scenes da teilweise bei sind, die es letztendlich nicht mehr in den fertigen Film geschafft haben...
Kommentar ansehen
05.12.2006 21:59 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
boh, der Film ist so schlecht.
Kommentar ansehen
05.12.2006 22:10 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: diese Klagen sind echt manchmal übertrieben. Da geht es nicht um verletzte Gefühle oder so, sondern nur um die Kohle !!!
Kommentar ansehen
05.12.2006 22:25 Uhr von der8auer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Borat hat recht! auch wenns weh tut liebe amis, der mann hat in manchen dingen einfach recht! außerdem wird er meiner meinung nach oft falsch verstanden. über so einen film muss man lachen und nicht weinen!

mfg der8auer
Kommentar ansehen
06.12.2006 11:11 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dem Fall gehts wie immer ums Geld. Bei jedem kontroversen Film will irgendein ziemlich schlauer Anwalt Geld rausschlagen.
Kommentar ansehen
06.12.2006 13:11 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Borat ist geil: der hat die Leute da sowas von verarscht.

Und das traurige.
Die Amis merken es nicht....

Dumme Amis halt. ;-)

Mlg jp
Kommentar ansehen
30.12.2006 18:22 Uhr von tamara77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BORAT THE BEST!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! BORAT ist der beste!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Alle die ihn verklagen oder verklagen wollen sind nur scharf aufs Geld!!!!!!!!!!!!!!!!!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?