05.12.06 08:01 Uhr
 111
 

Fußball/BVB: Kontaktaufnahme mit von Heesen steht bevor

Dortmund: BVB-Klubchef Watzke hat dem Geschäftsführer von Arminia Bielefeld, Roland Kentsch, in einem Telefongespräch mitgeteilt, dass der BVB mit Trainer von Heesen Kontakt aufnehmen wird.

Der "dpa" sagte Watzke: "Wir wollen die Vorstellungen ausloten. Er leistet in Bielefeld gute Arbeit." Kentsch glaubt, dass von Heesen sich in Bielefeld wohl fühlt und in Bielefeld nicht so unter Druck arbeiten muss, wie es in Dortmund der Fall wäre.

In Bielefeld werden schon Jos Luhukay, Bruno Labbadia und Pavel Hapal als mögliche neue Trainer gehandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Kontakt
Quelle: www.szon.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt
Fußball: Borussia Dortmund stark an Real-Madrid-Star Alvaro Morata interessiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2006 22:43 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke dass von Heesen Trainer in Dortmund wird. Sogar schon in der Winterpause wird er meiner Meinung nach, den Job in Dortmund antreten.
Kommentar ansehen
05.12.2006 08:16 Uhr von Sanch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau das denke ich auch.

Sollten die sich einigen -und davon gehe ich aus- werde ich nach der Winterpause v. Heesen im Stadion sitzen sehen. Warum sollten der BVB denn auch noch bis nach der Saison warten?
Kommentar ansehen
05.12.2006 09:26 Uhr von Un4given
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Watzke&Co: werden das wohl auch wissen und entsprechend handeln auch wenn jetzt noch gegenteiliges zu hören ist. Ich tippe auch auf einen Trainerwechsel in der Winterpause.
Kommentar ansehen
05.12.2006 09:34 Uhr von BILDungiswichtich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
He He: Samstag wurde noch alles dementiert und als Unsinn abgetan. So schnell kanns gehen. :-)
Kommentar ansehen
05.12.2006 16:14 Uhr von Scheuermann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: ich finde den alten trainer recht gut, nur schade das das nun vorbei ist
Kommentar ansehen
06.12.2006 12:06 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
von heesen packt schon seine sachen....aber passt er wirklich nach dortmund....da bin ich anderer meinung
Kommentar ansehen
07.12.2006 12:44 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er wäre blöd: wenn er dieses Angebot annehmen würde - in Bielefeld könnte er in Ruhe eine UEFA-Cupreife Truppe zusammenstellen.
Kommentar ansehen
07.12.2006 17:30 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt: er wird einen sicheren posten gegen einen schleuderstuhl tauschen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt
Fußball: Borussia Dortmund stark an Real-Madrid-Star Alvaro Morata interessiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?