04.12.06 22:31 Uhr
 299
 

Kardinal Claudio Hummes: Vatikan bleibt bei Zölibatspflicht

Kardinal Claudio Hummes, seit kurzem Präfekt der Kleruskongregation, hat am heutigen Montag gegenüber der Presse ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Vatikan an der für katholische Priester geltenden Vorschrift der Ehelosigkeit festhalte.

Hummes stellte fest, dass die Zölibatspflicht unter anderem auf eine gefestigte Tradition zurückgehe, an der die bisherigen Päpste festgehalten hätten.

Dass immer weniger Menschen in den Beruf des Priesters streben, hänge nicht mit dem Zölibat, sondern unter anderem mit der sich ausbreitenden allgemeinen Abkehr von religiösen Bindungen zurück, so Hummes.


WebReporter: the_final_conflict
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Vatikan, Kardinal, Zölibat
Quelle: www.dolomiten.it

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicenstein", "I bims" & Co.: Jugendwort 2017 wird gesucht
Russland: Religiöse Nationalisten wüten gegen Film über Zar Nikolaus II.
New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2006 22:58 Uhr von dragon74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also doch weiterhin nur die Chorknaben und Meßdiener! Na denn, noch viel Spaß ihr Hinterweltler!
Kommentar ansehen
05.12.2006 01:06 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder ein Beispiel dafür warum das Christentum auf dem absteigenden Ast sitzt !


Den Untergang erzwingen nicht die anderen Kulturen, das macht die Kirche schon selbst.
Kommentar ansehen
05.12.2006 10:25 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dragon: Nicht doch. Du vergisst die Haushälterinnen. Schließlich bedeutet der Zölibat lediglich Ehelosigkeit ;-)
Kommentar ansehen
05.12.2006 10:53 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal: wieder eine falsche Entscheidung. Dieser Schritt hätte warscheinlich viele kommende Priester angelockt. In dem Fall braucht man sich nicht wundern das andere Religionen hauptsächlich der Islam im Vormarsch sind.
Kommentar ansehen
05.12.2006 17:16 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist dann jetzt mit dieser News:: http://shortnews.stern.de/...

Alles Humbug, oder was???
Kommentar ansehen
05.12.2006 19:15 Uhr von Scorpio1284
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das zölibat: wurde vor vielen hundert Jahren eingeführt, um zu verhindern, dass Pfarrer und Prediger durch Familientum ihre Stellung festigen...

Da dies heute bei weitem nicht mehr der Fall und es vll sogar erwünscht wäre, dass die Söhne, das Vateramt übernehmen, gehört das Zölibat abgeschafft.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?