04.12.06 22:32 Uhr
 205
 

Ausstellung über 50 Jahre Musikgeschichte in Berlin eröffnet

In Berlin ist am Wochenende die "Rock! Jugend und Musik in Deutschland" betitelte Ausstellung über die Entwicklung der Rockmusik in Deutschland während der letzten 50 Jahre eröffnet worden.

Zu den rund 1.200 Ausstellungsstücken gehören ein Pullover des "Toten Hosen"-Sängers Campino, Bob Dylans Mundharmonika oder der Seesack, den Elvis Presley bei seiner Army-Stationierung in Deutschland trug. Es werden auch Konzertmitschnitte gezeigt.

Nach Bonn und Leipzig gastiert die von der Bundeszentrale für politische Bildung und dem Bonner Haus der Geschichte ausgerichtete Exposition nun bis Anfang März im Berliner Kronprinzenpalais, Unter den Linden. Der Eintritt ist frei.


WebReporter: the_final_conflict
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Jahr, Musik, Ausstellung
Quelle: www.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Kontroverses Bibelmuseum von evangelikalem Geschäftsmann eröffnet
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2006 11:05 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn: ich in der Zeit zufällig dort sein sollte werde ich es mir sicherlich ansehen. Besonders bei den Preisen.
Kommentar ansehen
05.12.2006 16:29 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also wenn ich mal da bin ...werde ich dort als erstes die ausstellung besuchen, aber es wundert mich schon das der eintritt frei ist......
Kommentar ansehen
07.12.2006 23:59 Uhr von DorianArcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na doll: Das hat noch gefehlt, eine weitere Ausstellung in Berlin *gääääähn*

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oralsex-Imitation mit Banane: Ägyptische Sängerin wegen Musik-Clip verhaftet
US-Präsident Donald Trump setzt Nordkorea auf Terrorliste
CSU-Vize: "Können nicht so lange wählen lassen, bis uns das Ergebnis passt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?