04.12.06 22:13 Uhr
 281
 

England/ Premier League: FC Liverpool kurz vor Übernahme

In England bahnt sich ein Millionen-Deal an. Der englische Verein FC Liverpool soll angeblich von einer Investorengruppe aus Dubai übernommen werden. Dabei steht ein Betrag von 675 Millionen Euro im Raum.

Der Verein soll zurzeit 255 Millionen Euro wert sein. Dazu kommen 375 Millionen Euro für ein Stadionprojekt außerhalb der Anfield Road. Der Rest der Summe stellt die Schulden des Vereins dar.

Liverpool sollte bereits einige Male von Investoren übernommen werden. Diese Verhandlungen scheiterten jedoch. David Moore soll dazu bereit sein, Anteile an dem Verein zu verkaufen. Damit würde er seine Anteilsmehrheit von 51 Prozent aufgeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: England, Premier, Übernahme, Premier League, Liverpool, FC Liverpool
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Talent Joshua Tymon gilt als unterbezahltester Fußballspieler der Premier League
Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Premier League spricht sich gegen einen Brexit aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2006 12:09 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: und schon wieder geht ein club.....sehe es aber so wie bei manchester utd...das sich die echte fangroup absetzen werden und einen neuen club gruenden werden
Kommentar ansehen
07.12.2006 09:47 Uhr von PressWurst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geld: regiert nunmal das geschäft und es wird mit sicherheit nicht der letzte club sein, der von irgendwelchen investoren übernommen werden.
Kommentar ansehen
07.12.2006 12:56 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wohl kaum Das wird sich wie schon früher auch in Luft auslösen...

Was wollen die auch mit einem Club für diese unglaubliche Summe?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Talent Joshua Tymon gilt als unterbezahltester Fußballspieler der Premier League
Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Premier League spricht sich gegen einen Brexit aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?