04.12.06 21:25 Uhr
 1.728
 

Auch Madonna wird nicht jünger

Die mittlerweile 48 Jahre alte Pop-Sängerin Madonna wird auch älter. Sie wurde beobachtet, wie sie in einer Apotheke Voltarol eingekauft hat.

Voltarol ist ein Arthritis-Medikament. Dies berichtet der Online-Dienst femalefirst.co.uk.

Madonna absolviert jeden Tag ein Fitnessprogramm von dreistündiger Dauer.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Madonna
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario"-Animationsfilm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2006 20:35 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, man kann auch übertreiben. Voltarol ist denke ich das Gleiche wie Voltaren. Nicht nur bei Arthritis nimmt man dieses Medikament. Meine Freundin nimmt es zum Beispiel, wenn sie Migräne hat. Das hilft relativ gut. Man sollte nur wegen der schlechten Einflüsse auf den Magen nicht zu viel davon nehmen. Madonna wird sicher nicht jünger und Arthritis liegt bei der körperlichen Anstrengung durch die Konzerte seit 20 Jahren sicher nahe, aber man sollte nicht so viel rein interpretieren.
Kommentar ansehen
04.12.2006 22:59 Uhr von duwurst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin froh, dass ich kein Star bin. Ich würde durchdrehen, wenn ich vom Klo komme und mich jemand fotografiert und in der Bild-Zeitung steht dann auf Seite 1, man hätte mich beim sch..... erwischt.
Kommentar ansehen
04.12.2006 23:26 Uhr von kickhi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist die unnötigste nachricht des tages: wen interessiert ob madonna inne apotheke geht, wenn man sie beim dealer an der ecke erwischt hätte wäre es mir auch egal, aber ich würde verstehen das man etwas drüber schreibt
Kommentar ansehen
05.12.2006 00:10 Uhr von Schwenno
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm..: @ Autorkommentar: Jo, Voltaren mag ziemlich schlechte Einflüsse auf den Magen ausüben.. was daran liegen mag, daß es sich dabei um eine Salbe gegen Rücken-, Gelenk- und Muskelschmerzen handelt. Eine Verwechslung? ;-)

@Madonna
Nun kommt halt auch für sie mal die Zeit des Verfalls.. solange das nicht so abgeht wie bei M.Jackson geht das ja in Ordnung.
Kommentar ansehen
05.12.2006 02:04 Uhr von -=trespasser=-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ schwenno hmmm, komisch dann liegt die "Salbe gegen Rücken-, Gelenk- und Muskelschmerzen" wie du sie meinst gerade in tablettenform vor mir... gegen schmerzen... was es nicht alles gibt!! =)
Kommentar ansehen
05.12.2006 09:43 Uhr von rh1974
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@urinstein: 1.) fitness macht die frau, nicht powerlifting. fitness waeren z.b auch 3 stunden wandern am tag
2.) 3x1h kraftraining laesst wohl die beine weg oder was?
Kommentar ansehen
05.12.2006 10:51 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
1 Titel und 5 völlig überflüssige Sätzchen: borgir, warum hast du dir die "Mühe" gemacht, diesen völlig belanglosen und total überflüssigen Quatsch als "News" einzureichen?
Und was haben sich die News-Checker gedacht, die dies auch noch durchgewinkt haben??
Kommentar ansehen
05.12.2006 16:05 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die ist wirklich alt: Mann, wat sah die heiss aus in den 80ern.
Und gute Musik hat sie auch nur in den 80ern gemacht.
Aber die letzten 15 jahre war sie nur noch Peinlich.
Kommentar ansehen
05.12.2006 16:43 Uhr von Scheuermann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwachsinn: nichts zu tun, oder warum wird sowas geschreiben. aber die Überschrift ist einfach die geilste, :totlach: hahahahahahahahaha

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?