04.12.06 18:41 Uhr
 107
 

Professor Dr. Hans Küng wurde mit dem Lew-Kopelew-Preis geehrt

Der Lew-Kopelew-Preis für Frieden und Menschenrechte wurde dieses Jahr an Professor Dr. Hans Küng verliehen. Die Ehrung des Theologen und Religionswissenschaftlers fand am Sonntag in Köln statt.

Fritz Pleitgen, seines Zeichens Intendant der Westdeutschen Rundfunks, hielt die Laudatio. Er hob die Eigenschaft Küngs hervor, "sich bei aller Friedfertigkeit auch mit der höchsten Obrigkeit anzulegen".

Der Theologe prangerte in seiner Ansprache die Regierung der USA für ihre Rückkehr zur Aggression an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Preis, Professor, Ehrung
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alkohol am Steuer: Golfstar Tiger Woods festgenommen
Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet
Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2006 20:25 Uhr von thrawni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
congratz: den richtigen geehrt

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Hinterhältige Attacke auf Polizisten
Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?