04.12.06 16:58 Uhr
 1.535
 

Robert-Koch-Institut warnt vor gefährlichen Noroviren

Das Robert-Koch-Institut (RKI) in Berlin warnt auch in diesem Jahr wieder vor Noroviren, die für eine hochansteckende Form der Magen-Darm-Infektion verantwortlich sind. Seit Anfang Oktober ist die Zahl der Erkrankten deutlich angestiegen.

Betroffen von diesen Erkrankungen sind vor allem Patienten in Krankenhäusern, aber auch Bewohner von Alten- und Pflegeheimen. Aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr müssen die Infizierten von anderen gesunden Menschen isoliert werden.

Das RKI befürchtet, dass in diesem Jahr möglicherweise wieder eine Epidemie wie in den Wintermonaten 2002/2003 und 2004/2005 ausbrechen kann. Tägliches Händewaschen und Desinfizieren soll gegen die Ausbreitung des Virus helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gefahr, Koch, Institut, Robert-Koch-Institut
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2006 17:42 Uhr von Zenon v.E.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was sollen denn Novoviren sein? Oder sind etwa doch eher die Noroviren gemeint?

BTW: warum nicht gleich die richtige Quelle?
http://www.rki.de/...
ist ja sogar auch bei der Netzeitung verlinkt.
Kommentar ansehen
04.12.2006 18:16 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@zenon: Fehler ist erkannt und wurde soeben an Newschecker gemeldet.
Bitte um Vergebung ;-))

Danke für den wichtigen und völlig richtigen Hinweis ! ! !
Kommentar ansehen
04.12.2006 19:02 Uhr von Tasko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gefährlich? Wo steht was von "gefährlich" und was soll daran gefährlich sein? Für mich klingt das nach einer ganz normalen so genannten Magen-Darm-Grippe.
Kommentar ansehen
04.12.2006 19:14 Uhr von ManuelDoninger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tasko: eine magen-darm-grippe, die halt hochansteckend ist. krankheiten müssen nicht immer tödlich sein, damit sie gefährlich sind. bloß wenn du das hast, wird dein immunsystem geschwächt und du bist anfälliger für andere krankheiten. gerade für kinder und ältere leute ist dann das gefährlich.
Kommentar ansehen
04.12.2006 19:59 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@tasko: oben steht ja auch, dass vor allem menschen im krankenhaus oder altenheim gefährdet sind. im krankenhaus liegen im allgemeinen kranke und im altenheim alte menschen. für diese beiden gruppen kann je nach allgemeinzustand und jeh nach erkrankung ein solches virus den tod bedeuten. ich arbeite im krankenhaus und habe beretis fälle erlebt, die aufgrund des schlechten allgemeinzustandes an solchen infektionen gestorben sind.
Kommentar ansehen
04.12.2006 23:42 Uhr von DorianArcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Homer: Frei nach Homer Simpson: Nur für alte Menschen und Kinder gefährlich! Juchu!
Kommentar ansehen
05.12.2006 08:38 Uhr von Maikaefer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Tasko: Der Noro Virus verursacht zwar die selben Sytome wie eine Magen-Darm -Erkrankung.... kann aber tödlich sein ! Das macht den Virus so gefährlich. Ich kenn mich da aus ;-)
Kommentar ansehen
05.12.2006 13:21 Uhr von fcb92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bisschen zu spät: das Schiff hat es schon erwischt
Kommentar ansehen
05.12.2006 16:58 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tägliches Händewaschen In der Quelle steht was von "sorgfältigem Händewaschen", das ist für mich ein riesengroßer Unterschied...

Wenn ich mir einmal am Tag die Hände wasche, wasche ich sie mir auch täglich...

sorgfältig wasche ich sie mir, wenn ich sie mir nach jedem Patientenkontakt die Hände mit Wasser und Seife wasche... Wichtig ist es natürlich auch,sich die Hände z.B. nach jedem Toilettengang oder vor der Essenszubereitung zu waschen...
Kommentar ansehen
05.12.2006 20:57 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mondelfe: wollen wir das mal mit dem "täglichen Händewaschen" mal nicht so eng nehmen. Die News ist dennoch gut !!!
Kommentar ansehen
06.12.2006 09:16 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer bitte: wäscht sich denn nicht mehrmals die Hände? Zumindest nach bzw. auch vor dem Toilettenbesuch sollte doch dies der Fall sein.
Kommentar ansehen
06.12.2006 15:45 Uhr von TeamKiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@zenon: GANAU das wollt ich auch grad sagen^^
Ich mein man wäscht sich doch mindestens 7mal am Tag die Hände...
Kommentar ansehen
07.12.2006 23:21 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@zenon: ach was - NICHT waschen stärkt das Immunsystem:-) kleines Spässgen...
Kommentar ansehen
02.04.2010 16:43 Uhr von Gegenteil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: Robert Koch Institut-----..-------

Seit Jahren bringen engagierte Menschen Behörden und Institute zur Verzweiflung-sie verlangen ein Beweiß für die Existenz
krankmachender Viren.eigendlich müssten diese Institute sowas aus dem Ärmel schütteln schließlich bildet er doch die Grundlage für die Entwicklung von Impfstoffen!ABER.....

Erhält man statt eines Nachweises in Form einer wissenschaftlich dokumentierten Arbeit nur ausweichende Antworten und Behauptungen^^.

Mal wird auf Fachpuplikationen verwiesen,mal auf Bilder angeblicher Virusaufnahmen ohne das die entsprechende Facharbeit über eine Isolation des Virus vorliegt.Es werden
Personen,bei denen krankmachende Viren vermutet werden, mit wattestäbchen Schleimhautproben entnommen.Von diesen Viren kann man kein Bild machen diese sind nur durch ein elektronenmikroskop erkennbar!!Die Partikel sind weniger als 10°3.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?