03.12.06 16:00 Uhr
 1.706
 

Abt tunt Audi Q7 - 150 PS mehr

Auf der Essen Motor Show wurde mitgeteilt, dass der Audi Q7 von Abt getunt wurde. Dadurch bekommt der V8-Motor nun 150 PS mehr Leistung und verfügt somit über 500 PS.

Der Abt AS7-R beschleunigt in unter sechs Sekunden auf Tempo 100 und kommt auf eine Höchstgeschwindigkeit von 260 km/h.

Abt hat zudem den Innenraum des Autos getunt. Dort ist ein Multimedia-Bereich entstanden, zu dem u.a. eine Playstation 2 gehört.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Audi, Audi Q7
Quelle: www.netzeitung.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2006 16:20 Uhr von oneWhiteStripe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
aha. und wer braucht bitte auf unseren strassen nen SUV mit 500+PS?

naja, solange er gekauft wird...*lol* ich hoffe die ärsche die solche autos fahren müssen auch "zwei" anwohnerparkausweise haben für ihre schüsseln^^

(bei uns steht so ein Q7..und der braucht min. 2 parklücken...)

freu mich drauf wenn diese autos dann die nexten monate mal brennen^^ (wenn der mób aufsteht!)

und wieso ps2?? für den preis? sollte ein alienware_notebook drin sein...

sick
Kommentar ansehen
03.12.2006 16:26 Uhr von faboulous
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ oneWhiteStripe: Ich brauche so einen Wagen.
Kommentar ansehen
03.12.2006 16:36 Uhr von Jimyp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@oneWhiteStripe: Und der Mob bist wohl du oder was?
Kommentar ansehen
03.12.2006 17:16 Uhr von Erazor32
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@oneWhiteStripe: arm...
Kommentar ansehen
03.12.2006 17:41 Uhr von borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@onewhitestripe: ich finde auch, dass solche autos unnötig sind. aber die potenziellen käufer (oder festen käufer) so zu beleidigen ist nicht in ordnung....
Kommentar ansehen
03.12.2006 20:37 Uhr von Timmer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@faboulous: Wozu, um Milch bei LIDL einzukaufen und die etwas billigere Nutella bei Aldi, dass 600 meter weiter weg ist, man aber trotzdem mit nem SUV hinfährt um zu sparen, obwohl der Verbrauch alleine schon alle Sparmaßnamen zunichte macht? :D


PS: Ich weiß wirklich nich, wozu man einen SUV braucht, bitte klär mich auf. Weil bislang kann ich an einem SUV nix positives (bis auf den Fahrspaß vielleicht :) ) sehen.
Kommentar ansehen
03.12.2006 21:12 Uhr von Jimyp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Timmer: Wozu brauchst du einen Fernseher, wozu einen PC, wieso gehst du ins Kino, ..... etc. entweder hat alles einen Sinn oder gar nichts... auch nicht, dass du früh aufstehst und zur Arbeit/Schule gehst!
Kommentar ansehen
03.12.2006 21:31 Uhr von kuecke18
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ onewhite strip: Neid! man hört aus deiner Stimme den Neid entgegen springen! Wer es sich leisten kann hat auch was dafür gemacht und wer was dafür gemacht hat hat es auch verdient!

Der Mob??? hmm ja solche Punks wie du oder was?
Kommentar ansehen
03.12.2006 22:06 Uhr von supmo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwachsinnig: wer ein schnelles auto fahren möchte sollte sich einen sportwagen holen und nicht einen suv tunden damit der bei kaum merkbaren leistungssteigerung das doppelte verbrauch
Kommentar ansehen
04.12.2006 13:16 Uhr von zenon
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Danke oneWhiteStripe: für deine offene und ehrliche Meinung - die ich im Übrigen voll und ganz teile...
Kommentar ansehen
04.12.2006 13:52 Uhr von faboulous
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Timmer: Um zu meinem Nachbarn auf der gegenüberliegenden Straßenseite zu fahren, und um mir beim Mittagessen den Senf vom anderen Tischende zu holen.
Kommentar ansehen
04.12.2006 17:32 Uhr von ottokar vi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Parkraum: Also der Parkraum ist kein Argument gegen ein SUV. Den meisten Platz benötigen nämlich komischerweise oftmals Klein- und Kleinstwagen. Das liegt natürlich nicht am Wagen, sondern am Fahrer. Die KFZ stehen dann krum und schief oder genau so auf dem Strich zwischen 2 Lücken, daß da keiner mehr rein passt.
Kommentar ansehen
05.12.2006 00:26 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frage ist natürlich: wie man einen Innenraum tunen kann?

Antwort: gar nicht! Tunen kann man Motor, Getriebe, Fahrwerk, kurz alles was schneller und oder wendiger macht oder sonst irgendwie die Fahreigenschaften positiv im Sinne des geplanten Einsatzortes beeinflußt.

Eine PS2 und sonstiges Multimediazeugs macht das Auto nur schwerer und ist damit eigentlich Antituning.

Ansonsten ist es natürlich eine total unsinnige Karre, schwer, säuft, braucht viel Platz...
Nun ja, da mein Traumauto aber ähnlich unsinnig ist (nur schöner, schneller und auch exklusiver als ein Q7) will ich mal nichts dagegen sagen! ;-)
Kommentar ansehen
05.12.2006 05:50 Uhr von LinksGleichRechts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Spaßbürger: to tune: abgleichen, abstimmen, einstimmen

Da dies alles relativ ist brauch man sich da gar nicht erst drüber zu streiten.

Ich finde auch einige tunings ziemlich sinnlos (z.B. blow off valves die nicht rückgeführt werden, dadurch hat man dann zwar nen tollen sound aber das Auto verliert unnötig Leistung bei jedem Schaltvorgang), deswegen sage ich aber nicht, dass es kein tuning ist. Jeder hat nunmal andere Vorlieben und Prioritäten.

Den Innenraum kann man genauso tunen wie auch das Äussere oder den Motor. Man kann z.B. mehr Anzeigen einbauen die helfen Probleme zu erkennen, Displays die einfach cool aussehen, Beleuchtung die auch gut aussieht, Sitze anders beziehen die dann besser aussehen, und und und.

Nochmal: Tunen heisst eben nicht nur die Leistung und Effizienz verbessern.
Kommentar ansehen
05.12.2006 23:50 Uhr von DorianArcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Audi: Spricht das jetzt für Audi oder für Abt, dass man so viel da noch rausholen kann...
Kommentar ansehen
08.12.2006 18:12 Uhr von FabianB.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tuning: dann kauf dir mal nen gescheites blow off, dann verlierst du auch keine leistung, sondern hast positive vorteile wie schnelleres ansprechverhalten, da der lader keinen gegenschub mehr bekommt. Beim Audi TT funzt z.b. das Baileys DV wunderbar. Das Monzä Blow off ist auch gut. Das HKS eines der Top modelle. Das sich sogar selbst stellt. Aber auch demnach seinen preis hat! (rund 400 euro)

150ps mehr wodurch? das wäre intressant zu wissen! Weil mehr geht da immer noch! Den bekommt man sicher auch gen 1000 ps wenn man will. Das ist net das Problem.


und der sinn oder unsinn eines suv ist wohl egal, solange es eine käuferschaft gibt und der hersteller geld verdient ist es ihm doch egal! Der Wagen sieht zudem top aus, mir ist er allerdings zu mächtig. Bin da eher aus der sportwagen und coupé niesche.


und das man die ,,geringe mehrleistung" nicht merken soll ...löööl . Das hat wohl jem. geschrieben der einen spaß machen wollte *g*

aber trotzalledem, ABT wäre mir pers. zu teuer, da bekommt man gleiche leistung von anderen um 50% günstiger. Sei es Digital Racing oder sonstige.
Kommentar ansehen
08.12.2006 18:37 Uhr von LinksGleichRechts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@FabianB: "dann kauf dir mal nen gescheites blow off, dann verlierst du auch keine leistung, sondern hast positive vorteile wie schnelleres ansprechverhalten, da der lader keinen gegenschub mehr bekommt."

Hast du eigentlich ne Ahnung wozu ein Blow Off Valve da ist?
Damit der/die Turbo(s) nicht zu sehr belastet wird durch den plötzlich gestauten Druck wenn man vom Gas geht!!!
Es gibt nur wenige Blow Off Valves die scheisse sind. Selbst die Chinakopien sind gut. Blow Off Valves sind nur scheisse wenn sie ne viel zu harte oder zu weiche Feder haben (kommt aber auch auf die Anwendung an) oder aber undicht sind. Aber alle haben was gemeinsam, dass wenn sie in die Atmosphäre blasen, sie ein "Loch" im Luftsystem sind. Das bewirkt, dass das Auto für kurze Zeit fetter läuft (da plötzlich vorher berechnete Luft fehlt) und man durch die Luft, die ins Nichts abgelassen wird, unnötig Ladedruck (ergo Leistung) bei Schaltvorgängen verliert. Ist schon geil wenn man nach jedem Schaltvorgang erstmal wieder Ladedruck aufbauen muss....
Dein tolles HKS (das hab ich übrigens auch aber nur $250 direkt von HKS USA bezahlt mit OEM-Replacement Kit für mein Auto) bringt dir da auch nichts........

Den besten Sound und das beste Ansprechverhalten hast du immer noch ganz ohne BOV weil du dann Compressor Surge bekommst. Kannste gerne mal machen. Mal sehen wie lange dein Turbo hält. Aber geilen Sound hattest du dann... für ne Zeit... ;)

Achja, offene BOVs sind ausserdem nicht erlaubt.

Schnelleres Ansprechverhalten... ROFL!
Kommentar ansehen
09.12.2006 23:16 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja die 500 PS wird man eh bald nicht mehr brauchen......

überall 30er Zonen und auf der Autobahn wird wahrscheinlich bald ein generelles Tempolimit von 120 oder 130 kmh eingeführt - für was brauch ich dann noch so viel PS?!?

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?