03.12.06 14:32 Uhr
 66
 

Fußball/Spanien: Barcelona spielt bei UD Levante 1:1

Vor dem Spiel in der Champions-League gegen Werder Bremen kam der FC Barcelona bei UD Levante nicht über ein 1:1 hinaus.

Ronaldinho wurde geschont und kam nicht zum Einsatz für Barcelona. Deco (41.) brachte Barca mit 1:0 in Führung, bevor Alvaro (77.) der Ausgleich gelang.

Am Sonntag hat der FC Sevilla die Möglichkeit Tabellenführer zu werden. Sevilla hat zwei Punkte Rückstand auf Tabellenführer Barcelona. Sevilla spielt am Sonntag bei Espanyol Barcelona.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spanien, Barcelona
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2006 11:24 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn der FC Barcelona gegen Werder Bremen ähnlich schwach spielt, ist für die Norddeutschen alles möglich. Allerdings spielt man in Barcelona und Ronaldinho wird dann auch spielen.
Kommentar ansehen
03.12.2006 17:29 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
koennte fuer bremen reichen, nur barcelona darf man nicht unterschaetzen und das wird bremen bestimmt nicht....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?