03.12.06 16:33 Uhr
 187
 

Michelle Hunziker macht sich für Adoptionen stark

"Es gibt so viele Kinder in Not. Adoptionen sind eine noble und mutige Sache. Hut ab vor Frauen, die das machen", meint die 29-jährige TV-Moderatorin Michelle Hunziker, die gern noch weitere Kinder bekommen möchte.

So will die Ex-Frau von Eros Ramazzotti über eine Stiftung in Italien erreichen, dass Adoptionen auch von Frauen durchgeführt werden können, die alleinstehend sind. Auf Unverständnis stößt bei ihr die Kritik an der Adoption eines Kindes von Madonna.

Michelle Hunziker ist der Meinung, dass Madonna und Guy Ritchie ihren Adoptivsohn David Banda lieben. Auf die Frage ob Michelle Hunziker auch schon den passenden Mann für ihre Nachwuchspläne hat, reagierte sie mit: "Kein Kommentar".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nessy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Michelle Hunziker, Adoption
Quelle: www.newsclick.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2006 15:49 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das man Kindern (und auch anderen Menschen) in Not helfen sollte ist ja wohl selbstverständlich. Eine Adoption kann ein guter Weg sein.
Kommentar ansehen
03.12.2006 18:20 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: wurde aus Fakten Boulevard gemacht ???
Es ist doch Fakt mit der Stiftung !!! Ist ja nichts schlimmes...will nur mal nachfragen !!!
Kommentar ansehen
04.12.2006 17:45 Uhr von misnia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie: muss die ja ihr LALA - Album puschen und dazu muss man in die Schlagzeilen, wenn nicht wie Britney - Ohne - Spears, dann wie Patrick Lindner.......!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?