02.12.06 13:07 Uhr
 555
 

Chevrolet-Modell Aveo wird in Polen gebaut

Die General Motors-Tochter Chevrolet will seine neue Kleinwagen-Limousine Aveo ab Herbst 2007 in Warschau produzieren. Dies gab das Unternehmen am Freitag bekannt.

Von Herbst 2007 an sollen zuerst 4.000 Fahrzeuge bis Jahresende gebaut werden. Im Folgejahr soll die Produktion dann auf 60.000 hochgefahren werden. Weitere Modellvarianten könnten dann ebenfalls in Polen produziert werden.

Chevrolet hatte zuletzt seinen Fahrzeugabsatz in Europa deutlich steigern können. Nach 190.000 verkauften Pkw in 2004 soll die Zahl nach Unternehmensangaben zufolge in diesem Jahr auf über 300.000 ansteigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Model, Polen, Modell, Chevrolet
Quelle: www.finanznachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kartell: Deutschen Autobauern drohen Klagen von Käufern wegen zu teuren Wagen
Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2006 13:37 Uhr von dragon74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gegen Aufpreis bauen die direkt ein geklautes Radio ein! lol

Deutsche Autos sind aus Kruppstahl, Schwedische Autos aus Schwedenstahl und Polnische aus Diebstahl!
Kommentar ansehen
03.12.2006 17:47 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer will: schon solche autos fahren. chevrolet soll weiter für den amerikanischen markt produzieren und den europäischen mit ihren modellen verschonenen...wäre wünschenswert
Kommentar ansehen
04.12.2006 13:36 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mensch dragon: Du bist aber auch ein Spaßvogel, wo hast du nur immer so lustige Sachen her? Hat die dein Bewährungshelfer auf dein Handy gesimmst?
Kommentar ansehen
05.12.2006 23:55 Uhr von DorianArcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und am Ende stellen sie fest, dass der Motor geklaut wurde. Naja, mal ernsthaft: Wer sich einen Chevy-Kleinwagen kauft, kann auch gleich eine Großraumlimousine von Mini kaufen.
Kommentar ansehen
09.12.2006 23:04 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dragon: ja der war echt gut *rofl*

aber immer diese Vorurteile:-( die armen Polen......
Kommentar ansehen
09.12.2006 23:13 Uhr von Rakim-LG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alle keine Ahnung hier Was wir hier als Chevrolet kaufen hat mit den amerikanischen Chevrolet rein gar nichts zu tun...

GM hat Daewoo gekauft und vertreibt die alten Daewoo-Modelle als Chevrolets... Also nicht wundern dass es von Chevrolet Kleinwagen gibt, dass sie billig verarbeitet sind und dass sie typisch koreanisches Mainstream-Design aufweisen...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Tunesien verbannt "Wonder Woman" aus den Kinos
Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?