01.12.06 22:39 Uhr
 92
 

Fußball/2.Liga: Rostock gewinnt in Koblenz

Hansa Rostock hat in der 2. Fußball-Bundesliga beim Aufsteiger TuS Koblenz mit 3:0 gewonnen und sich damit an die Tabellenspitze gesetzt.

Zwar hatte Rostock vor gut 10.000 Zuschauern schon in der ersten Halbzeit die besseren Chancen, die Tore fielen aber erst nach der Halbzeit. Enrico Kern brachte Hansa mit 1:0 in Führung, die Christian Rahn 20 Minuten später ausbaute.

In der Nachspielzeit gelang Stefan Beinlich noch das 3:0. Damit ist Hansa Rostock seit 15 Spielen ohne Niederlage und hat damit einen neuen Vereinsrekord aufgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, 2. Bundesliga, Rostock, Koblenz
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2006 21:34 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit Rahn und Beinlich hat Hansa ja auch Ex-Nationalspieler und sicherlich jetzt schon eine bundesligataugliche Truppe.
Kommentar ansehen
02.12.2006 12:44 Uhr von DobbyDumm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mag Rostock nicht: Die haben mir zu rassistische Fans, hätte nichts dagegen wenn die in der 2. Liga bleiben.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?