01.12.06 19:51 Uhr
 7.862
 

NRW: Jemand entsorgt Pornofilme auf Autobahn und hinterlässt dabei Adressen

Auf der Autobahn, zwischen Krefeld und Ratingen, wurde ein Sack voller Pornovideos an einer Ausfahrt entdeckt. Scheinbar traute sich der "Entsorger" nicht, die Filme in die eigene Mülltonne zu werfen.

Der Täter hat noch mehr Unrat hinterlassen, hier fand man auch Adressen.

Die Mettmanner Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Porno, Autobahn
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2006 20:05 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie dämlich ist das denn??? Deppen gibts, die gibts eigentlich gar nicht!

Also wenn ich mir die blöde Idee in den Kopf setzen würde was auch immer anonym zu entsorgen, dann würde ich doch vorher gucken, dass nichts auf mich rückschließen lässt.

Dem Typen gehört mit dem Sack mal ordentlich einer an die Rübe gedonnert, vielleicht nutzt es ja was ;)
Kommentar ansehen
01.12.2006 21:04 Uhr von HeiligerSchnitter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der hätte auch einfach bei mir klingeln und die Videos vor meine Tür legen können ;)
Kommentar ansehen
01.12.2006 21:36 Uhr von MannisstderBlond
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Früher: so vor 10-15 Jahren gab es Videogeschäfte, die die aufgekauft haben. Da hätte er einen besseren Schnitt gemacht.

Bei e-Bay hätte er auch mehr erreicht.

mfg
MidB
Kommentar ansehen
01.12.2006 21:39 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@manisstderblond: bei Ebay hätte er keinen Pfennig gesehen, FSK18 Filme sind verboten...
Kommentar ansehen
01.12.2006 21:40 Uhr von MasterCj
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Ebay? Versuch mal PORNOS bei Ebay zu verticken. LOL...
Kommentar ansehen
01.12.2006 21:44 Uhr von k0f
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pornos bei ebay: sind überhaupt kein Problem. Voraussetzung ist aber, dass am Ende geheiratet wird *ssSssSsSs*
Kommentar ansehen
01.12.2006 22:48 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
müssen ja: nicht die adressen des entsorgers sein :o)
Kommentar ansehen
02.12.2006 06:22 Uhr von EraZor2k4
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt schon lustige Leute auf der Welt, sehr gut durchdacht, vll. steht noch überall der Name drauf und welcher sein Lieblingsstreifen war *g. Damit hat er nun genau das erreicht was er nicht wollte :)

Echt peinlich sowas, und dämlich noch dazu.

MfG
Kommentar ansehen
02.12.2006 08:18 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Anderer Ansatz: Habt ihr mal überlegt ob das nicht auch Absicht sein könnte?

Wie pisse ich zB einem verhassten Lehrer ans Bein? Ich nuggel paar Prons - Toaste die - mache schön den Namen des Lehrers auf die Teile und werfe sie in ner Tüte vor´s Lehrerzimmer - ratz fatz hat der Typ ne ganze Menge ärger.

Genau das gleiche könnte doch auch hier der Fall sein - oder ned? :) Die Welt ist schlecht -- und manche sind noch schlechter *fg
Kommentar ansehen
02.12.2006 10:21 Uhr von unlimited31
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@_BigFun_: Da muss ich BigFun allerdings recht geben,kann auch eine miese Intriege sein...oder doch jemand Doofes ;-)
Kommentar ansehen
02.12.2006 12:11 Uhr von denksport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pornos sind doch legal? Höchstens peinlich. Wundere mich immer über die Typen in der Videothek die sich in die xxx-Abteilungen der Videothek trauen. Müllentsorgung allerdings ist wohl so nicht gestattet. Ob die Pornos jetzt noch vollzählig sind? Oder haben sich die Parkplatzwächter die besten unter den Nagel gerissen? :)
Kommentar ansehen
02.12.2006 14:29 Uhr von misnia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht: hat der Depp auch noch DNA Spuren hinterlassen,
weil er vor dem Ablegen......., ihr wisst schon, ein letztes mal, adieu......:-)

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?