01.12.06 19:08 Uhr
 262
 

Fußball: Henrik Larsson wechselt zu Manchester United

Der schwedische Ex-Nationalspieler Henrik Larsson wird ab kommendem Jahr für Manchester United spielen.

"ManU" leiht den 35-jährigen Stürmer für nur zehn Wochen bis zum 12. März vom schwedischen Erstligisten Helsingborgs IF aus.

Teammanger Sir Alex Ferguson reagiert mit der Verpflichtung auf die längerfristigen Ausfälle der Angreifer Alan Smith und Ole Gunnar Solskjaer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Manchester United, Manchester
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manchester United bot angeblich 85 Millionen Euro für Kylian Mbappé
Fußball/Manchester United: Nach Verletzung Karriereende von Ibrahimovic?
Fußball: Manchester United bestätigt Schweinsteiger-Wechsel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2006 17:51 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nochmal vielen Dank an Larsson für den verschossenen Elfer bei der WM! Für mich ein unverständlicher Transfer.
Kommentar ansehen
01.12.2006 19:12 Uhr von Slipknot1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Larsson: Ich kann den Transfer verstehen. Man United hat nur noch Rooney und Saha als Stürmer und da ist doch ein Larsson nicht schlecht. Er bringt auch noch mit 35 gute Leistungen. Außerdem ist er kostenlos.
Kommentar ansehen
01.12.2006 19:35 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Slipknot1: Also, so ganz kostenlos wird er nicht sein und ob er noch zu guten Leistungen in der Lage ist, bezweifel ich!
Kommentar ansehen
01.12.2006 20:37 Uhr von DobbyDumm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zu alt: Ich glaube nicht, dass Larrson bei einem europäischen Spitzenklub noch mithalten kann (siehe Barca).

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manchester United bot angeblich 85 Millionen Euro für Kylian Mbappé
Fußball/Manchester United: Nach Verletzung Karriereende von Ibrahimovic?
Fußball: Manchester United bestätigt Schweinsteiger-Wechsel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?