01.12.06 16:19 Uhr
 2.117
 

Nashville: Fensterputzer schlief bei Arbeit ein - er baumelte an der 20. Etage

In Nashville haben Passanten die Feuerwehr alarmiert, nachdem sie einen Fensterputzer, der in einem Seilzug an einem Wolkenkratzer eingeschlafen war, entdeckten.

Der Mann baumelte in der 20. Etage, so dass er den Passanten einen Schrecken einjagte. Die Feuerwehrmänner, die sich zu dem Mann abseilten, waren erstaunt, als sie entdeckten, dass der Mann einfach nur eingeschlafen war.

Vorsichtshalber wurde der Mann von seinem "Schlafplatz" aus ins Krankenhaus gebracht, um ihn dort durchzuchecken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Arbeit, Fenster
Quelle: wcm.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen
Südafrika: Schwarzer bekommt bei Transplantation Penis von Weißem
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2006 16:22 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wolenkratzer: Was sind das? Kann man die essen?
Kommentar ansehen
01.12.2006 16:35 Uhr von TeamKiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geil: Man so locker will ich auch drauf sein könn´
Ich frag mich wie es dazu kam.. is er erst eingeschlafen und dann aus seinem Kabinchen rausgefallen oder andersrum?
Kommentar ansehen
01.12.2006 17:57 Uhr von Paloma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nee ich glaub der ist in seinem kabinchen eingeschlafen
"der in einem Seilzug an einem Wolkenkratzer eingeschlafen war"
da kann er froh sein dass er nicht daraus gepurzelt ist :)
Kommentar ansehen
01.12.2006 22:20 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unendeckte Narkolepsie: könnte das sein?!?
Kommentar ansehen
02.12.2006 02:05 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie abgebrüht: muss man sein um in der höhe einzuschlafen...oder hat der was genommen??
Kommentar ansehen
02.12.2006 15:34 Uhr von ari99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Um in dieser Höhe
wo liegt das Problem ?

Sicher gibt es viele die nur Horizontal schlafen können..

Ich habe schon stehend im Zug geschlafen, sitzend, auf einem Baum, bin im Schlafsack einen ganzen Berg runtergeschnarcht....

Manchmal nicht unbedingt erholsam, manchmal irritierend - aber wer richtig müde ist kann fast überall schlafen...
Kommentar ansehen
02.12.2006 16:19 Uhr von muhaha
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: wenn der typ so wie ich 3 m nach recht oder nach link drehen würde dann würde er nie wieder aufwachen hehe;)
Kommentar ansehen
02.12.2006 16:48 Uhr von First PC Aid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ ciaoextra: Ist das eine ernste Frage? Wikipedia hilft dir bestimmt weiter.
Kommentar ansehen
04.12.2006 13:01 Uhr von MasterCj
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ First PC Aid: Er wollte damit nur auf einen Rechtschreibfehler hinweisen (der mittlerweile behoben wurde) Und zwar stand vorher im Text "Wolenkratzer" statt "WolKenkratzer ";)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Donald Trump: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?