01.12.06 11:42 Uhr
 11.207
 

Nikolaus-Figuren mit vermeintlichem Hitler-Gruß in Läden entdeckt

In einigen Ladengeschäften wurden Nikolaus-Holzfiguren entdeckt, die anscheinend die rechte Hand zum Hitler-Gruß nach oben strecken.

Der "Bild-Leser-Reporter" Philipp S. (20) zeigte sich nach eigener Aussage "ganz erschrocken", als er die bunten Figuren entdeckte. Die Ladenkette "Rossmann" hat die Nikoläuse vorsorglich aus dem Programm genommen.

Das Einkaufszentrum Lahr will sie weiter verkaufen. Auch der Geschäftsführer der Herstellerfirma zeigt sich sehr erstaunt, dass jemand auf die Idee kommt, einen in den Himmel zeigenden Nikolaus mit Nazibrauchtum in Verbindung zu bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wok!
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Entdeckung, Adolf Hitler, Figur, Hitlergruß, Nikolaus, Gruß
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Salzburg: Jeder fünfte Schüler kennt Adolf Hitler nicht
Niederlande: Skandal um Kindermalbuch - Adolf Hitler zum Ausmalen
Niederlande: Buch für Kinder zum Ausmalen mit Abbild von Adolf Hitler verkauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

53 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2006 11:49 Uhr von geburah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Allgemein ist es doch Blödsinn so was gleicha us dem Programm zu nehmen. Genauso doof war es doch früher, das auf Nummerschildern kein SS oder SA draufstehen durfte.

Soweit ich weiß ist es heute erlaubt.

Mein Gott es ist doch Vergangenheit, wir sollten es hinter uns lassen. So verschwindet unser Vergangenheitslaster doch nie und wird immer wieder aufgefrischt.
Kommentar ansehen
01.12.2006 11:53 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimm wenn die Weihnachtsmänner dazu "Ho ho ho Hitler" rufen würden.
Und Red-Nose Rudolf mit Nachnamen Hess heissen würde.

;-))))

Aber so - lachhaft!

LG



Kommentar ansehen
01.12.2006 11:55 Uhr von Kalle87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin geschockt: Wie kann man nur solch abartige Figuren verkaufen?

Die armen Kinder, die sich die Nikoläuse auch noch anschauen, die werden ja direkt zu Amokläufer und metzeln direkt jeden ab, um Himmels Willen...

Demnächst kommen auch noch Nikoläuse in Killerspiele vor, ne ne ne, was ist bloß aus unsere Gesellschafft geworden...
[/ironie]
Kommentar ansehen
01.12.2006 12:01 Uhr von Amerilion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke: Für den Link in den Kommentar, hab lange nicht mehr so gelacht ;)

Also, ganz abgesehen davon hat dieFirma die die Weihnachsmänner herstellt wirklich etwas fahrlässig gehandelt... Ist doch klar das innerhalb Deutschlands bei so etwas Proteste kommen...

Intressanter wäre es einen Weihnachtsmann mit Deutschlandfahne in einen Laden zu stellen und zu schaun ob dann auch Protest kommt...
Kommentar ansehen
01.12.2006 12:03 Uhr von carry-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: die urheber dieser aktion, insbesondere die, die dieses beispiel verzapft haben, sind genauso "hohl" wie die nikoläuse!

@kalle87:
nikoläuse in "killerspielen" gab es schon - in der weihnachtsedition vom uralt "wolfenstein".
Kommentar ansehen
01.12.2006 12:07 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Och nööö: Gestern noch im Forum-->>http://shortnews.stern.de/...

heute hier..

Was soll man da noch sagen.. :-/
Huraa wir verblöden...

Mlg jp
Kommentar ansehen
01.12.2006 12:11 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke, wok! Genau auf diese Art gehören "Inhalte" der BLÖD-"Zeitung" hier verwurstet.

Man muss den Machern eigentlich täglich vorhalten, wie blöd sie im Grunde sind und dazu macht man sie am besten lächerlich.

Danke, hab wieder mal herzlich gelacht.
Kommentar ansehen
01.12.2006 12:16 Uhr von pokerass
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab ich was verpasst? Hitlergruß?! Dann waren die Römer knapp 2000 Jahre vorher wohl rechtsextrem und standen dem Adi sympathisch gegenüber.

Erstens sieht dieser Nikolaus gelinde gesagt scheiße aus und zweitens hab ich noch nie jemanden gesehen, der sich bei so einem "Hitlergruß" so dermaßen verrenkt.
Kommentar ansehen
01.12.2006 12:38 Uhr von Lonni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mich würde es nicht wundern: wenn die Figuren ab sofort nut noch aus weißer Schokolade bestehen dürften.

Wenn man Paranoia hat Finger weg von LSD. Das hat der Erfinder schon gewusst.
Kommentar ansehen
01.12.2006 13:10 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super und nächstes Jahr das Spielchen mit dem: Osterhasen dessen Löffel denselben Gruss zeigen, was ?!

Anmerkung zum Inhalt Braun und Weiss, es dürfte weder das eine noch das andere sein weil sonst dieselbe Unterstellung kommt, denn entweder ist es ein "Brauner" also ein Nazi oder ein "Weisser" der den Gruss zeigt und Weiss bezog sich doch auch auf die Arier oder ?"

Und würden sie Zartbitterschokolade nehmen, also SCHWARZE, gäbe es wohl den Aufschrei von Rassismus ! ^^
Kommentar ansehen
01.12.2006 13:23 Uhr von Rpnya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich empfehle: trotz misstrauisch machender Quelle das Bild in der selben anzusehen... da ist nämlich nichts mit schokolade ^^

Ansonsten zu der News: Ist natürlich schwachsinnig, weil das nu wirklich nicht wie der Hitlergruß aussieht.
Kommentar ansehen
01.12.2006 13:23 Uhr von Alfadhir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auf so einen schwachsin können auch nur deutsche: kommen . allein wer wenn er sich eine dieser fieguren ansieht und dabei auf solch eine idee kommt sollte sich mal untersuchen lassen. find es nur traurig das wegen solchen schwachsinnigen die figuren aus dem verkauf genommen werden aus angst jemand könnte den quatsch glauben ,leider kann das hier im land tatsächlich passieren.
das sid dann bestimmt die gleichen leute die auf der straße jedem mit na glatze als nazi beschimpfen ob er nur grad aus der chemo kommt oder nicht (gabs auch schon genug).
Kommentar ansehen
01.12.2006 13:25 Uhr von Ulli38
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der "Heil Hitler" Gruß verborgen in diesem wirklich unschönen Fifürchen zu vermuten ist mehr als Blind..aber wir gaben ja Fielmann, sollten den Bildlern mal eine sponsorn.....und nun liebe Stern Newser...Vorsicht beim in die Regale hechten..immer mit beiden Armen nach vorn, sonst könnte es als brauner Gruß verstanden werden..und niemals nach dem Fest den Verwandten mit einer Hand hinterher winken..immer zwei nehmen weil Bildzappelphillip es anders deuten könnte...

Frohes Weihnachten Ihr Nikoläuse von Bild..oder doch eher Trottelmänner
Kommentar ansehen
01.12.2006 13:28 Uhr von ocalanews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Elchmann: Die Nikoläuse zeigen nach oben in den Himmel, keine Frage. Selbst im 3.Reich wäre keiner auf die Idee gekommen, das für den Hitlergruß zu halten. Liebe Rossmänner: Wenn Ihr das Sortiment aus dem Programm nehmt, dann bitte auch dieses grinsende Tier, genannt Adolf Elchmann. ;-)
Kommentar ansehen
01.12.2006 13:36 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verschwörung? Immer mehr Nazi-Weihnachtsmänner werden gesichtet.

http://brainfood.nuschkys.net/...

;-))))

LG
Kommentar ansehen
01.12.2006 13:37 Uhr von mäckie messer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht können wir: die Betreiber von SSN ja bitten, in einer weihnachtlichen Solidaritätsaktion einige dieser Nikoläuse vom Hersteller zu kaufen und sie hier gegen shorties zur Verfügung zu stellen?
Kommentar ansehen
01.12.2006 13:38 Uhr von kryptek
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So auch nur in Deutschland: Sowas kann auch nur jemanden in Deutschland stören,in jedem anderen Land wäre wohl diese Geste kaum mit dem Hitlergruss in verbindung gebracht worden.Schade eigentlich das auch hier sowas nicht "vergessen" werden kann,sondern der ganze Mist immer wieder hervor gekramt wird.
Kommentar ansehen
01.12.2006 13:39 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ocalanews: Wenn dem Elch jetzt noch einer einen Oberlippenbart pinselt passt es doch, gell ^^
Kommentar ansehen
01.12.2006 13:40 Uhr von grimpi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cool: mal was andres...is doch doll wenn sich leute mal was neues einfallen lassen ;)
Kommentar ansehen
01.12.2006 13:44 Uhr von Danielka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mannomann
jedesmal gleich immer dieses Geschrei....
und dann auch nur sowas wegen nem Nikolaus...
wenn manche hier so "geschockt" sind, wie man "sowas" verkaufen kann, sag ich nur, wandert aus... wenn man jeden Pubs immer gleich mit "Nazi-Deutschland" verbindet :-/
Sowas wird durch die Bild hochstilisiert und leider fallen zuviele Leute drauf rein....
Kommentar ansehen
01.12.2006 13:45 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heil iger Bimbam !

Ein Schoko-Gröfaz !

...wahrscheinlich ein Merchandising Produkt für den
neuen Helge-Schneider-Film ...

http://www.spiegel.de/...

*mampf*schlürf*

(c:
Kommentar ansehen
01.12.2006 13:55 Uhr von Lonni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Möglich ist auch: dass die Konkurrenz einen jungen, dynamischen, erfolglosen Studienabgänger in die Spur geschickt hat um mal zu sehen wie man noch jemanden in die Pfanne hauen kann.

Wer sucht, der findet…
Kommentar ansehen
01.12.2006 13:56 Uhr von El Salvas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@my_mystery: Weist du zufällig wann der Helge Film in die Kinos kommt ?
Kommentar ansehen
01.12.2006 14:06 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese: BILD Hetze geht einem vielleicht auf die Nerven. Wem kommt denn bei einem Nikolaus der die Hand hebt den Hitlergruß in den Sinn.
Kommentar ansehen
01.12.2006 14:35 Uhr von mäckie messer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Johnny Cash: BILD-Lesern. Deswegen gibt´s die ja... ;)

Refresh |<-- <-   1-25/53   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Salzburg: Jeder fünfte Schüler kennt Adolf Hitler nicht
Niederlande: Skandal um Kindermalbuch - Adolf Hitler zum Ausmalen
Niederlande: Buch für Kinder zum Ausmalen mit Abbild von Adolf Hitler verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?