30.11.06 08:15 Uhr
 60
 

Biathlon/Damen: Irina Malgina gewinnt erstes Saisonrennen

Die Russin Irina Malgina hat das erste Saisonrennen im Biathlon der Damen in Östersund gewonnen. 3,6 Sekunden hinter Malgina, die ihren ersten Weltcupsieg feierte, kam Liv Kjersti Eikeland aus Norwegen ins Ziel, Zina Kocher aus Kanada wurde Dritte.

Beste Deutsche des 15-km-Rennens wurde mit einem Rückstand von 37,9 Sekunden Andrea Henkel, die sich insgesamt drei Schießfehler leistete. Mit dem sechsten Platz erreichte Sabrina Buchholz ihr bestes Ergebnis in einem Weltcup.

Für eine Überraschung hätte die 20-jährige Kathrin Hitzer sorgen können, die vor dem letzten Schießen in Front lag. Nach drei Fehlern beim letzten Schießen landete die junge Deutsche schließlich auf Platz 25.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Saison, Dame
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.11.2006 22:23 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die bekannten Namen wir Kati Wilhelm oder Martina Glagow landeten nur im Hinterfeld, allerdings scheint der Nachwuchs im Kommen zu sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?