29.11.06 21:11 Uhr
 852
 

Entspannte Sitzhaltung ist für die Wirbelsäule vorteilhafter als aufrechtes Sitzen

Unter der Leitung von Waseed Amir Bashir analysierten Wissenschaftler aus Schottland die Auswirkungen von unterschiedlichen Sitzhaltungen auf die Wirbelsäule. 22 Probanden nahmen an der Studie teil.

Das Fazit der Forscher, nachdem sie die mit einem Kernspin-Tomographen erhaltenen Daten ausgewertet hatten: Durch eine entspannte Sitzhaltung, salopp ausgedrückt "rumlümmeln", wird die Wirbelsäule besser geschont als durch gerade Sitzhaltung.

Sie sprachen sich für eine "135-Grad-Haltung" aus, im Gegensatz zu den 90 Grad, die beim geraden Sitzen erzielt werden sollten. In Deutschland raten Ergonomen zu variablen Sitzhaltungen, bei denen die Positionen öfter gewechselt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Wirbel, Wirbelsäule
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2006 17:39 Uhr von horus1024
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
kann ich nur bestätigen: ich hatte in abstand von fünf Jahren zwei Bandscheibenvorfälle, man hat mir bei der Rea. immer und in der Rückenschule immer geraten vor den Rechner eine grade Sitzhaltung einzunehmen. Inzwischen bin ich Beschwerdefrei, in Momment sitze ich oder lige ich in einen "Scheffsesel" den man kippen kann und hab die Füße auf meien Rechnergehäuse allso ich lieg fast!! Ich kann in dieser Haltung problemlos fünf Stunden am Stück zocken!!! Ohne das mir irgendwas weh täten. Auf der Arbeit rutsch ich auch immer recht tief in meinen Stuhl. Von aufrechten Sitzen kriegt man nur Verspannungen! Und alle sind immer am labern setz dich vernüftig hin das ist schlecht für den Rücken!!!
Kommentar ansehen
30.11.2006 22:54 Uhr von borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das ist doch schon: ewig bekannt....die aufforderung des geraden sitzens ist deshalb total schwachsinnig....man sollte sich in den stuhl "reinhauen" und so sitzen wie es einem gerade passt. dachte das wäre allseits bekannt.
Kommentar ansehen
30.11.2006 23:47 Uhr von DorianArcher
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt zur Hälfte: Man muss ja nicht immer sitzen wie ein Schütze in der Grundausbildung, aber hin und wieder sich nicht hängen lassen ist auch nicht verkehrt.
Kommentar ansehen
01.12.2006 08:35 Uhr von zenon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gut für mich zu hören Denn ich sitze sowieso immer recht schief da... ;-)

Ich hol aber jetzt erstmal den Winkelmesser!
Kommentar ansehen
02.12.2006 17:15 Uhr von mäckie messer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist genau wie mit vielen andern: Belastungen des Körpers. Es ist auch nicht gesund, 3 mal die Woche 10km auf der Straße zu joggen, damit macht man sich prima die Gelenke kaputt. Aber wer nie Laufen geht, der trainiert seine Muskeln und Sehnen überhaupt nicht und kann sich nach ein paar Jahren schon beim Rennen nach dem Bus bleibende Schäden holen.

Also: ab und zu gerade sitzen, und das bewusst als Training der Rückenmuskulatur betreiben, sollte schon sein. Aber kein "Dauertraining", denn ständige Belastung hält der beste Körper nicht aus. ;)
Kommentar ansehen
02.12.2006 23:21 Uhr von md2003
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also da gabs doch schon eine Studie Ende der 90er Jahre......

demnach ist es umso gesünder, je bequemer man sitzt!
Kommentar ansehen
03.12.2006 15:31 Uhr von ocalanews
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lümmeln: da freuen sich die vielen leidgeplagten menschen, denen mama immer befahl: "sitz gerade!" rumlümmeln, jawoll, das ist gesund. kein lümmel ist, wer lümmelt!
Kommentar ansehen
12.12.2006 16:34 Uhr von Powerfrau75
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich könnte net den ganzen Tag auf meinem Hintern sitzen ....
Kommentar ansehen
12.12.2006 16:42 Uhr von vst
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
liegen: noch besser :-)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?