29.11.06 15:20 Uhr
 354
 

Teaser-Trailer zum neuen Uwe Boll-Film "Postal" ist online

Ein Teaser-Trailer zum Uwe Boll-Film "Postal" ist nun online zu bewundern. Dabei handelt es sich um die Verfilmung des gleichnamigen Computerspiels. Im Video ist ein Schauspieler als Terroristenführer Osama bin Laden zu sehen.

Die Schauspieler der Verfilmung sind ebenfalls bekannt. Den Part des Hauptdarstellers "Postal-Dude" übernimmt Zack Ward. In einer weiteren Rolle als Police-Officer ist Ralf Moeller zu sehen.

Besonders prägnant ist dabei, dass sich Spiel und Film um den Amoklauf des "Postal-Dudes" drehen. Seltsamerweise scheint Moeller damit keine Probleme zu haben, obwohl er sich Sonntag bei Sabine Christiansen noch für ein Killerspiele-Verbot aussprach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Noabi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Trailer, Teaser, Uwe Boll
Quelle: www.widescreen-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"BollFlix": Regisseur Uwe Boll will eigene Streamingplattform gründen
"Grenzdebiler Schwachmat": Uwe Boll muss Strafe wegen Erdogan-Beleidigung zahlen
Kultregisseur Uwe Boll eröffnet Restaurant und beendet Filmkarriere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.11.2006 16:10 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn das Geld stimmt: Ob Möller nun was sagt oder auch nicht.
Er hält seine Fahne immer mit dem Wind.
Der hat keine Meinung.
Und Postal dürfte wieder einer dieser grässlichen Gurkenfilme sein die man schon vom Möchtegernregisseur Boll gewöhnt ist.
Kommentar ansehen
29.11.2006 18:27 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Krankes Spiel... aber geil :D: Hab Postal 2 grade erst wieder rausgekramt :D

Das ist so idiotisch, das Spiel... wer das mit der wirklichkeit Verwechselt... sorry, Zeit fürn Gehirnwechsel...


Natürlich wird es nen schlechter Film... wie alle von Uwe Boll...
Kommentar ansehen
29.11.2006 20:10 Uhr von Hunni89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab jetzt nen ganz anderes bild von ralf moeller. ist zwar kein topschauspieler usw., aber dass er gegen "killerspiele" -- böööööööööööse -- ist und in so einem schund mitspielt - schade.

naja, postal - the movie ist an sich schon krass iwie ^^ aber von uwe boll? boll ist mit ed wood der wohl schlechteste regisseur ever -.-

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"BollFlix": Regisseur Uwe Boll will eigene Streamingplattform gründen
"Grenzdebiler Schwachmat": Uwe Boll muss Strafe wegen Erdogan-Beleidigung zahlen
Kultregisseur Uwe Boll eröffnet Restaurant und beendet Filmkarriere


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?