28.11.06 21:45 Uhr
 824
 

Neue Erkenntnisse: Wale haben "menschliche" Gehirnzellen

Laut den Erkenntnissen von amerikanischen Forschern sollen Wale dieselbe Art Gehirnzellen besitzen, wie sie auch bei Menschen oder Delfinen vorkommt. Das würde bedeuten, dass Wale viel intelligenter sind, als zuvor angenommen.

Die Zellform, die die Wissenschaftler entdeckt haben, nennt man "Spindelneuronen", die üblicherweise nur im Kortex des Gehirns von Menschen oder Menschenaffen vorkommen. Zu den intelligentesten Walen zählen Orcas, gefolgt von Buckel- und Blauwalen.

Diese neue Erkenntnis könnte viele bisher ungeklärte Verhaltensweisen der Wale erklären, wie etwa die komplexe Art der Kommunikation, das Bilden größerer Gruppen, Kooperation, kulturelle Vererbung oder das Verwenden von Werkzeugen.


WebReporter: robbatse
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Gehirn, Erkenntnis
Quelle: www.shoutwire.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2006 21:38 Uhr von robbatse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erst vor kurzem hat man herausgefunden, dass Spindelneuronen für das Selbstbewusstsein und unser soziales Gewissen verantwortlich sind. Ich hoffe diese wissenschaftliche Erkenntnis, Wale seien so intelligent wie Menschen(affen) ist für die Ausweitung des Walfang-Verbots förderlich.
Kommentar ansehen
28.11.2006 23:24 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, ob das stimmt? Dann müßten ja Wale auch andauernd Kriege führen und sich sinnlos prügeln usw....
Kommentar ansehen
29.11.2006 00:00 Uhr von robbatse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht tun sie das ja wirklich - nur in zeitlupe :P
Kommentar ansehen
29.11.2006 00:13 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
demnächst heißt es, das wale von menschen abstammen oder umgekehrt.

lol*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
29.11.2006 01:00 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Deniz1008: na du kennst wohl den guten alten Spruch nicht oder?!?

"Männer sind wie Wale - Sie haben kein Hirn, aber die ganze Kraft im Schwanz!"

Das dürfte deine Vermutung unterstützen oder?

*lol*
Kommentar ansehen
29.11.2006 01:17 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Menschen sind bekloppt !!! "Das würde bedeuten, dass Wale viel intelligenter sind, als zuvor angenommen."

Nur Menschen können denken das sie das höchstentwickelste Lebewesen auf Erden sind und alles könnten und jedes andere Lebewesen nur ein niederes Etwas sei.
Kommentar ansehen
29.11.2006 11:27 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ md2003 die menschen kommen aus dem Meer weil das leben sich dort überhaupt entwickelt hat.

lol*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
29.11.2006 19:18 Uhr von JayAge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aaahja ^^: "sollen Wale dieselbe Art Gehirnzellen besitzen, wie sie auch bei Menschen oder Delfinen vorkommt"
also haben wale die selben gehirnzellen wie wale? ^^
aber es is doch nichts neues dass wale so intelligent sind. delfine können sogar nen touchscreen benutzen.
deren problem is jetzt aber dass sie keinen daumen haben ^^
Kommentar ansehen
30.11.2006 08:02 Uhr von maxedl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tötet die Wale: Sonst werden sie sich unkontrolliert vermehren das Feuer entdecken und das Rad erfinden und am Ende die Menschen jagen bis diese ausgerottet sind.
Kommentar ansehen
30.11.2006 16:00 Uhr von f1r3fr0g
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@deniz/md2003: made my day xD

@jayage:
"sollen Wale dieselbe Art Gehirnzellen besitzen, wie sie auch bei Menschen oder Delfinen vorkommt"
also haben wale die selben gehirnzellen wie wale? ^^

hö? hab ich was verpasst?

@news: interessant... und _wie_ intelligent sind sie jetz? und wie "misst" man intelligenz eigentlich?
Kommentar ansehen
30.11.2006 22:31 Uhr von JayAge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
define sind wale: darum gings mir ^^

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store
BGH-Urteil: Entschädigung für falsches Hotel
Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?