28.11.06 19:44 Uhr
 22.438
 

Privates Porno-Video bringt Sängerin Jessica Simpson in Bedrängnis

Paris Hilton hat eins, Pamela Anderson auch und bald gibt es vielleicht auch ein privates Porno-Video von Jessica Simpson im Internet. Das Video, das die Sängerin mit ihrem Ex-Ehemann Nick Lachey beim Liebesspiel zeigt, könnte bald öffentlich werden.

Simpson zeigte sich in einem Interview geschockt, dass ihr Name nun mit einem Sex-Video in Verbindung gebracht wird. Das Band befindet sich in den Händen derer, die bereits Pamela Andersons Homevideo vermarktet haben.

Allein mit dem Rückkauf des nach der Aufnahme unter mysteriösen Umständen verschwundenen Videos kann Simpson eine weltweite Verbreitung des Privat-Pornos noch verhindern.


WebReporter: Maik23
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Porno, Sänger, Die Simpsons, Jessica Simpson, Privates
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2006 19:48 Uhr von Chef-Chris
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hab ich gesoffen oder hat hier jmd. was zurückgesetzt?
Kommentar ansehen
28.11.2006 20:20 Uhr von JJB
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Chef-Chris: Wäre ich kein Anti-Alkoholiker, würde ich mir die selbe Frage stellen.. :s
Ich glaub, der hat die News komplett neu geschrieben, bzw. schreiben müssen *g*
Kommentar ansehen
28.11.2006 20:40 Uhr von Zipstah
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind doch eh: immer langweilige Videos.
Kommentar ansehen
28.11.2006 20:46 Uhr von ocalanews
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Traumberuf: Hat nicht jeder sein eigenes Pornovideo irgendwann einmal produzieren wollen? Hat nicht jeder zweite tatsächlich seins? Kleiner Tipp: nach der Premiere sofort löschen. Sonst wird nichts aus dem Traumberuf Bundeskanzler/in oder Papst bzw. Päpstin. Höchstens Popp-Star kann man noch werden.
Kommentar ansehen
28.11.2006 20:51 Uhr von denksport
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Langsam wird´s langweilig: Zeit für was neues. Evtl. Gangbang oder so. Was früher manche Leute wirklich peinlich war, ist doch heute nur noch langweilig.
Kommentar ansehen
28.11.2006 23:27 Uhr von Beutni
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also wenn um Jessica Simpson geht find ich das aba gar nich langweilig ;)
Man erinnere sich nur an das Rosa Bikini Outfit in "Ein Duke kommt selten allein" ;)
Kommentar ansehen
28.11.2006 23:31 Uhr von JFranklin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Erpressung: "Allein mit dem Rückkauf des nach der Aufnahme unter mysteriösen Umständen verschwundenen Videos..."
Das klingt doch sehr nach Erpressung.
Kommentar ansehen
28.11.2006 23:44 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ach, die jetzt auch: Ist wohl gerade in mode das jeder der sich für wichtig hält einfach mal angibt ein Pornovideo gedreht zu haben das aber derzeit leider unauffindbar ist.
Naja, hauptsache ne belanglose Schlagzeile.
Kommentar ansehen
29.11.2006 08:00 Uhr von Vanger72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum zur Hölle drehen die alle Pornos von sich ? haben die nichts besseres zu tun ? Dann sind sie auch selber Schuld wenn sowas geklaut wird - wer keine Filme dreht, dem können auch keine gestohlen werden.
Kommentar ansehen
29.11.2006 08:25 Uhr von asmodai
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gähn: Was wird das hier....dreht jetzt jedes Möchtegern-Sternchen einen Privatporno und möchte daraus Publicity schlagen?
Kommentar ansehen
29.11.2006 09:16 Uhr von spacynetti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Morgengähn Nich´ schon wieder irgendson HomePornoDing....
Das langweilt!!
Kommentar ansehen
29.11.2006 09:20 Uhr von Sensei Dirk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...und woher: bekomme ich das?
Kommentar ansehen
29.11.2006 10:26 Uhr von andygarcia001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat es keiner gewusst? War doch klar! Also wer sich da wundert, der verwundert mich.
Sie repräsentiert halt die Gattung Frau, wie man
es nicht besser repräsentieren kann.
Kommentar ansehen
29.11.2006 10:56 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: weiß zwar nicht warum mein erster Beitrag gelöscht wurde aber ist ja auch nicht wichtig.

Langsam wirds langweilig. Wenn die Leute nicht wollen das sowas jemals rauskommt dann sollen sie eben keinen drehen.
Kommentar ansehen
29.11.2006 14:08 Uhr von kuemmel1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht so gut: habs mir grade runtergeldaen und angesehen, zwar zweiffelsohne jessica simpson aber ein einziger Pixelsturm von 6 Minuten länge.
Kommentar ansehen
29.11.2006 14:26 Uhr von Maik23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie das ist schon im netz
Kommentar ansehen
29.11.2006 14:51 Uhr von Fomas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich lache. Ich sag mal so. Wenn das nicht alles fingiert ist fress ich einen Besen. Wenn das Video Sex zeigt, ist das, besonders in den USA, doch der Skandal schlechthin. Ich glaube aber NICHT, dass man einfach solche private Aufnahmen von jemandem klauen kann und dann gewinnbringend verkaufen.

Einerseits muss bei sowas auch Profit an die jeweiligen "Stars" abgehen, was dafür spricht, dass es ein Fake ist, andererseits, sollten diese Leute tatsächlich gedenken, soetwas illegal zu veröffentlichen, droht denen der Knast.

Es Kann nicht illegalerweise veröffentlicht werden. Wenn, dann im Einverständnis der jeweiligen "Akteure". Daher: So tun als wollte man es nicht veröffentlichen, damit die Gier der Leute darauf schüren, dann Profit machen, weils jeder kauft, das ach so illegale Video.
Kommentar ansehen
29.11.2006 16:45 Uhr von Hunni89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab auch videos hier: von angela merkel, fergie, doris schröder-köpf, alles hab ich sie! waaaaaaaaaayne? -.-
Kommentar ansehen
29.11.2006 22:05 Uhr von Michigras
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hunni: >von angela merkel

Poh!
Kommentar ansehen
30.11.2006 06:03 Uhr von Netter Mensch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na so was: Ich habe seit Jahren einen Superporno daheim.
So richtig mit Kennenlernen , Vorspiel und
"full action"
Hahaha!! Ich meine "prachtvolle Vereinigung."

Ich gestehe:
Meinen beiden Meerschweinchen ist das total egal ob ich da etwas veröffentliche oder nicht.

Die sind eben noch "selbstbewusst" und müssen nicht nach Aufmerksamkeit von irgendwelchem Publikum gieren.
Kommentar ansehen
30.11.2006 07:36 Uhr von die_Sonja
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Porno - Vodeos: st das nicht schon seit einiger Zeit etwas peinlich??

Lächerlich wäre vielleicht etwas treffender.

Bringt das "Androhen" der Veröffentlichung eines solchen,
etwaigen Filmchens wirklich jemandes Herz in Wallung??

Abgesehen von dem Fake - Verdacht......
ist es schon lustig, wie immer hinter einem
Frauenhintern hergegiert (Wort habe ich soeben erfunden) wird.

Ein solcher POPO war schon immer hinten am Körper.
Wenn er einmal vorne am Körper ist, geile ich mich auch mal auf.

Nichts gegen unsere Körper.
Die sind schon okay. Sogar sehr!!
Liest aber so mancher „ganz wacher“ Mensch
den Begriff „Porno“, scheint er durchzudrehen.

Nur noch „Spanner“ in unserer aufgeklärten Zeit??

Schlimm!!!!
Kommentar ansehen
30.11.2006 14:29 Uhr von der isses
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja: Tut die kleine Jessica vor der Presse ganz empört und zählt dann abends die Millionen die sie dadurch verdient hat.
Und um ehrlich zu sein hat man doch schon alles von ihr gesehen also kann das video gar nicht so schockierend sein.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?