28.11.06 09:24 Uhr
 380
 

Gazprom will Preise für Export-Gas um 15 Prozent anheben

Der russische Konzern Gazprom liefert 25 Prozent des Gesamtgasbedarfs nach Europa. Deutschland deckt sogar ein Drittel seinen Bedarfs durch Gazprom-Lieferungen. Das vom Kreml kontrollierte Unternehmen will die Preise für Exportgas deutlich anheben.

Durchschnittlich zahlt man außerhalb Russlands 257 Dollar für 1.000 Kubikmeter Gas. Künftig sollen es 297 Dollar sein. Die Exporteinnahmen sollen so auf 46 Mrd. Dollar gesteigert werden, was einer Steigerung von 20 Prozent entspricht.

Gazprom wird von der russischen Regierung gezwungen, im eigenen Land das Gas zum subventionierten Preis von 49 Dollar je tausend Kubikmeter zu verkaufen. Die Preiserhöhung trifft besonders Weißrussland und die Staaten Estland, Lettland und Litauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Prozent, Gas, Export, Gazprom
Quelle: www.manager-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Vertrag mit Wladimir Putin: Siemens Gasturbinen landeten dennoch auf Krim
Siebziger Jahre: VW kooperierte mit brasilianischer Militärdiktatur
Mozilla-Firefox: Browser verliert massiv Nutzer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2006 22:40 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gazprom ist zu einem unberechenbaren Instrument für Putin geworden.

Wir Deutschen bezahlen schon heute exorbitante Preise. Mit den vielen Milliarden kaufen die Russen dann unsere Firmen und unser Know-How auf.

Und die Preisanhebung für die Baltenrepubliken ist politisch. Russland straft seine ehemaligen Kinder der Sowjetunion für die Abtrünnigkeit. Das wird noch erhebliche politische Spannungen geben.

Hoffentlich befreit sich Deutschland mal aus der Energieabhängigkeit.
Kommentar ansehen
28.11.2006 10:27 Uhr von vmaxxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war klar: wer sich von jemanden abhängig macht ist selbst schuld... in diesem Fall unsere Regierung... und die wollen ja noch weitere klieferverträge von denen.
Wird darin nicht ein preis festgelegt ?
Müsste doch, da es ansonsten ziemlich einseitig wäre ...

Das andere Problem ist das Russland die Gasversorgung nicht mal sicherstellen kann...zu wenig wurde in die Anlagen investiert sodass mit einigen Ausfällen (und dadurch auch Lieferengpässen) zu rechnen ist.
Kommentar ansehen
28.11.2006 10:46 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich schreibe nur: Gut das es die alternativen gibt.

z.B. Magnet-Motor-Generatoren u.a. Perendev Power AG http://www.perendev-power.com/... , AKOIL http://www.heizungs-discount.de/... Cycclone http://cycclone.com/ JLN Labs (J. Naudin) http://www.jlnlabs.org Lutec http://www.lutec.com.au/ oder Wärmepumpe und BHKWs (Block-Heiz-Kraft-Werke) oder Elektro-Autos http://en.wikipedia.org/... , Tesla-Motors http://en.wikipedia.org/... , HHO-Gas http://hytechapps.com/... und, und, und...
Ja, Unabhängigkeit bei Stromausfall is schon was Feines. *g*

Was auch interessant ist, ist das es überwiegend Russische Firmen sind. Wo sind eigentlich unsere Leute. :-(

Habt noch einen schönen Tag, Nacht, Klimaerwärmung, Umweltkatastrophe (Eure Kinder auch)

Und ja ich habe Aktien(mehrheit). *g*

PS (Sorry Spam, aber für den besten Zweck, unser Leben und das poplige unserer Kinder). Gibt noch drei Stück
"FREE ENERGY POWER GENERATOR 100 KW"
http://search.ebay.co.uk/...
Kommentar ansehen
28.11.2006 11:09 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verraten und Verkauft: Gerhard Schröder erwägt Klage gegen FDP-Chef Guido Westerwelle
http://shortnews.stern.de/...

Da hab ich auch schon genug geschrieben, zu dem Klüngel der hier abläuft. Also es kann echt nicht sein wie sich hier (in Dämmlakenland) einige, fast alle verarschen lassen, schäme mich Deutscher zu sein und noch mehr das der gemeine Pöbel so was mit sich machen lässt, immer noch, wach auf.

http://www.deutschland-wette.ch.vu/
u.a. http://www.volksprotest.de

http://myspace-320.vo.llnwd.net/...

Habt noch einen nachdenklichen und hoffentlich auch belesenen Tag. :-(

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart
Schweiz: Altstadt Schaffhausens wegen Attacke mit Kettensäge abgeriegelt
Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?