27.11.06 20:54 Uhr
 64
 

Snooker: Kehrt der Grand Prix wieder nach Preston zurück?

27 Jahre lang fand der Snooker Grand Prix in Preston, Lancashire statt, bevor er 2006 nach Aberdeen verlegt wurde, um den dortigen Fans die Gelegenheit zu geben, das Ereignis vor der Haustür zu erleben.

Nun gibt es Bestrebungen in Preston, den Grand Prix wieder nach Preston zu holen. Chris Haylett, der General Manager der Guild Hall in Preston, versprach, dass er alles in seiner Kraft stehende tun werde, um das zu ermöglichen.

Titelverteidiger ist der Australier Neil Robertson, der im letzten Finale Jamie Cope mit 9:5 besiegte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kaetzchen2
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Grand Prix
Quelle: www.eurosport.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?