27.11.06 19:52 Uhr
 78
 

Aaron Hunt soll bis 2010 bei Werder Bremen bleiben

Einig war man sich eigentlich schon seit längerem, doch es mussten noch einige Details ausgefeilt werden. Am Montag wurde bekannt gegeben, dass Aaron Hunt seinen Vertrag bei Werder Bremen verlängert.

Bis Juni 2010 soll der jetzt vorzeitig um drei Jahre verlängerte Vertrag laufen. Werders Manager betonte, Hunt habe seine herausragenden Qualitäten auf dem Spielfeld zeigen können und dass er für die Mannschaft wichtig sei.

Hunt, der ursprünglich vom Goslarer SC kommt, dann aber in Werders Nachwuchsprogramm aufstieg, erzielte bereits sechs Tore in 30 Ligaspielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: teledealer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bremen, SV Werder Bremen, 2010, Aaron Hunt
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2006 18:14 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gute entscheidung und vielleicht eine grosse zukunft wenn er nicht zu ungeduldig wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?