26.11.06 20:39 Uhr
 52
 

1. Fußball-Bundesliga: Leverkusen besiegt Cottbus

In einem Sonntagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga besiegte der Bayer Leverkusen das Team von Energie Cottbus mit 3:1 (1:0). In der BayArena verfolgten 22.500 Besucher das Spiel.

In de 19. Minute brachte Sergej Barbarez die Gastgeber in Führung, so blieb es bis zur Pause. Sechs Minuten nach Wiederanpfiff der Partie erzielte Vlad Munteanu den Ausgleich.

Simon Rolfes (66.) und Andrej Woronin (79.) sorgten danach für den klaren Sieg der Platzherren. Leverkusen rangiert nun auf Platz zehn der Tabelle, während Cottbus auf Rang zwölf steht.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Leverkusen, Cottbus
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2006 12:27 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: das sie gegen tottenham so schwach waren....haetten vielleich so spielen sollen wie gegen cottbus und dann waere vielleicht ein unentschieden herausgesprungen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Telefonat - Männer verurteilt
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?