26.11.06 17:13 Uhr
 47
 

2. Fußball-Bundesliga: Karlsruhe siegt in Unterhaching und ist wieder Erster

Am Sonntagnachmittag verlor die SpVgg Unterhaching ihr Zweitligaspiel gegen den Karlsruher SC mit 0:1 (0:1). 8.000 Besucher im Hachinger Sportpark verfolgten das Spiel.

Das entscheidende Tor fiel bereits Mitte der ersten Hälfte (29.), Torschütze war Giovanni Federico. Der KSC hat durch diesen Sieg wieder die Tabellenspitze übernommen.

Obwohl die Gastgeber etwas besser spielten, schafften sie es nicht den Ausgleich zu erzielen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Karlsruhe, Unterhaching
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2006 12:58 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
karlsruhe: gehoert wieder in die bundesliga....wie die koelner...das problem ist bei beiden teams sie sind zu fahrstuhlmannschaften geworden.......

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?