24.11.06 16:35 Uhr
 9.648
 

Indien: 16-Jährige wurde wegen Anzeige lebendig verbrannt

In Reipur wurde ein Mädchen lebendig verbrannt, da sie eine Anzeige wegen Vergewaltigung gegen einen 36-jährigen Mann nicht zurückziehen wollte.

Nach Angaben der Polizei wurde das Opfer mit Kerosin überschüttet und danach in Brand gesteckt, der Täter bestreitet die Tat jedoch noch.

Das Opfer arbeitete für eine Familie der gesellschaftlichen Oberschicht, sie selbst gehörte zur Unterschicht. In Indien kommt oftmals Gewalt zum Einsatz, wenn "Unterschichtler" den "Oberschichtlern" Probleme bereiten.


WebReporter: Jamall
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Feuer, Indien, Anzeige, 16-Jährige
Quelle: diestandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Ukraine: Millionärstochter rast bei Rot über Ampel und fährt fünf Menschen tot
Massiv verstümmelte Frauenleiche aus Neckar geborgen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

29 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2006 16:33 Uhr von Jamall
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es sehr extrem das dort mit Menschen immernoch so umgegangen wird nur weil sie nicht ganz so viel Geld haben...
Kommentar ansehen
24.11.2006 16:51 Uhr von norge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal sehen: wie lange das noch in D dauert:-(
Kommentar ansehen
24.11.2006 16:53 Uhr von QueenNothinh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es geht nich um das Geld vielmehr um den Stand. Es gibt dort die sogenannten Kasten, die untereinander auf bestimmten Ebenen nicht agieren dürfen und eine bestimmte Schicht bilden. Du bist, wozu deine Geburt dich macht.
Kommentar ansehen
24.11.2006 16:53 Uhr von gatito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und sowas will in die EU!! *SCHERZ*
Kommentar ansehen
24.11.2006 17:31 Uhr von Kevin treptow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bescheuert einen 16 jähirgen verbrennen: ich persönlich finde soetwas nicht ganz normal, weil die anklage berechtigt und aus gutem grund entstanden ist, aber aus dem grund muss man doch keinen menschen lebendig verbrennen
Kommentar ansehen
24.11.2006 17:41 Uhr von Mannpferd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Indien Weltmacht 2050: "wir haben dem Westen eins voraus: Intelligenz" oder so ähnlich....
Kommentar ansehen
24.11.2006 18:47 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Du bist, als was Du geboren bist Stimmt nicht so ganz. Man kann in eine höhere Kaste einheiraten, oder sich unter bestimmten Umständen einen anderen kastenrang kaufen. Interessant hierbei ist, wenn ein Christ eine Inderin einer höheren Kaste heiraten will, steigt sie sogar auf. Komisch, war aber bei meinem Nachbarn auch so, er war Christ aus Sri Lanka, sie aus Mumbay.
Kommentar ansehen
24.11.2006 18:55 Uhr von Riffuel_Raffit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die spinnen doch! eine 16 jährige zu verbrennen wegen sowas..!

einfach nur krank.. was anderes fällt mir dazu nicht ein!

und ich habe zwar schwarzen humor, und davon nicht zu wenig, dennoch verstehe ich nicht wie man über sowas noch witze reißen kann!
Kommentar ansehen
24.11.2006 18:57 Uhr von i.kant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
urteilsfrei: sollte man das meiner meinung nach schon hinnehmen. selbstverstädnlich entspricht es in keinster weise unseren vorstellungen von gleicheit und recht, dennoch ist die indische kultur von extremen geprägt und auch wenn die kastenfrage in den letzten jahren aufgeweicht wurde sind es vor allem noch die der obersten schichten, die sich nicht von ihrem hohen ross runter bewegen wollen ... das mit der heirat und den kasten is ziemlich kompliziert ...
was dem mädchen passiert ist, ist schrecklich, dennoch is die news im grund quatsch, da so etwas in indien mehr oder weniger am laufenden band geschieht .... bzw. ähnliche für uns unfassbare morde, kastenprobleme etc
Kommentar ansehen
24.11.2006 19:10 Uhr von schwarzermännchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Urteilsfrei???? junge wenn man dir was antut und ich bekomme es mit soll ich urteilsfrei daneben stehen nur weil ich der meinung bin is dein problem nicht meins und ich mische mich nicht in anderer leute probleme ein???

sorry aber egal in welcher ecke der welt sowas stattfindet das ist absolut abscheulich

erst vergewaltigen dann verbrennen nur weil man einer besseren schicht angehört .. sorry man sollten den kerl *********** ich sags lieber nicht
Kommentar ansehen
24.11.2006 19:23 Uhr von Kirov
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Justme27, Einheiratung in höhere Kaste schwierig: Die Familie muß für die Tochter eine Mitgift bezahlen, wenn diese für die höhere Kaste zu gering ist, wird nicht geheiratet. Umgereichnet für europäische Verhältnisse, kostet schon eine normale indische Hochzeit zwischen 10 000 bis
60 000 €. Deshalb werden in Indien sehr viele weibliche Föten abgetrieben

Schon 12 jährige werden mit 40 jährigen Männern verheiratet, damit die Mitgift nicht so hoch wird.

Es wird den niederen Kasten noch weiter erschwert an Vermögen zu kommen, weil sie weder Grundbesitz haben, noch Handel betreiben dürfen. (Zigeuner)

Es ist außerdem den niederen Kasten verboten, Kontakt mit höheren Kasten zu haben. (Die Unberührbaren)
Kommentar ansehen
24.11.2006 19:27 Uhr von Kirov
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Die Mädchen werden dermaßen vergewaltigt, das Todesfälle keine Seltenheit sind.

Sonst sind sie nur billige Arbeitskräfte für den Ehemann.
Polygamie ist weit verbreitet.
Kommentar ansehen
24.11.2006 19:47 Uhr von sacratti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
i.kant: Weisst Du was menschenverachtend ist?
Ja, es ist in Indien üblich, damit wird es aber nicht wertfrei.
Frauen werden verheiratet, wenn die Mitgift bezahlt ist, dann wird sie verbrannt, wissen wir. ABer nicht genug ´kann dies angeprnagert werden.
Ja, ich bin auch sicher, der Mann wird nicht bestraft werden. Es werden ein paar Rupien fliessen und basta.
Und schlimm genug.
Indien ist eine Atommacht!
In Indien lassen gorsse Firmen ihre Buchhaltung erledigen, per online Verfahren. Ganze Abteilungen der Kreditopren- Debitprenbuchhaltung, bspw. Hewlett Packard- werden nach Indien und Pakistan verfrachtet, und damit derartige Praktiken belohnt.Kinderarbeit, ebenfalls ein Thema dieser Staaten.
Wertfrei?
Kommentar ansehen
24.11.2006 20:31 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
barbarisch: Das is ja abartig. Tiefstes Mittelalter.
Kommentar ansehen
24.11.2006 21:46 Uhr von xbarisx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die spinnen die inder: naja ich meine das sind länder die nicht belehrbar und veränderbar sind was solche sachen angeht, selbst gandhi konnte an diesem kasten system nix ändern. ich werd aus den indern sowieso nicht schlau die werden überall als lieb und nett vorgestellt(und geben sich auch so) und dann liest man immer solche sachen aus indien und da kann man nicht mal sagen das sind einzelfälle und können nicht pauschalisiert werden, denn das ist dort alltag. naja was soll man auch erwarten einer pisst in den ganges und 5 meter weiter badet einer drin und bettet zu harakrischna oder wie die götter von denen heissen(kleiner scherz am rande)
Kommentar ansehen
24.11.2006 22:00 Uhr von unlimited31
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo???? Warum wird denn Indien jetzt so schlecht gemacht,was soll das?
Das hätte genauso in Deutschland oder China oder sonswo passieren können,wie kleinkariert sind hier manche eigentlich????
Kommentar ansehen
24.11.2006 22:17 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja und es sind gar keine Muslime das dürfte einige der "die bösen, bösen Araber"-Verfechter aus dem Gleichgewicht gebracht haben.

Schwarze Schafe und miese Staatssysteme gibt es an vielerlei Orten auf diesem Planeten.
Kommentar ansehen
24.11.2006 23:14 Uhr von mighty-figo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stern: alles was der stern sagt ist wahr!!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
24.11.2006 23:36 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mighty-fifo: Wo ist hier vom Stern die Rede?
Kommentar ansehen
25.11.2006 00:39 Uhr von chris_1000k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einfach nur traurig: Einfach nur traurig, was für Zustände in manchen Regionen der Erde bestehen.
Kommentar ansehen
25.11.2006 00:59 Uhr von xbarisx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@unlimited31: warum wir indien schlecht machen na weil da frauen verbrennungen an der tages ordnung sind und es dort sogar per gesetz erst ma verboten werden musste (als ob die sich noch damit über die pofer lustig machen wollen mit ihren gesetzt) was natürlich keine sau davon abhält damit weiter zu machen genau deswegen mein lieber wird indien schlecht gemacht. genauso wie steinigungen im irak und iran verurteilt werden usw. es ist nämlich nicht so das es in diesen ländern mal vorkommt sondern schon zu deren kultur gehört so nun genug der belehrung
Kommentar ansehen
25.11.2006 10:14 Uhr von Skalli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist das Problem? sicher es ist ein schreckliches Verbrechen, aber solche Taten gibt es auch den meisten anderen Ländern.
Schlimm wäre das ganze, wenn solche Taten in Indien erlaubt wären.
Indiens Verfassung verbietet aber die Diskriminierung auf Grund der Zugehörigkeit zu einer Kaste (auch wenn dies sicherlich in vielen Gegenden immer noch vorkommt). Der mutmaßliche Täter dieser abscheulichen Tat wurde festgenommen. Ist doch alles in Ordnung. Welche Strafe er zu erwarten hat und ob man sich da mit entsprechenden Schmiergeld freikaufen kann, geht aus der News nicht hervor.
Kommentar ansehen
25.11.2006 11:12 Uhr von SCR15
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, in Pakistan wäre das nicht passiert.
Kommentar ansehen
25.11.2006 13:23 Uhr von Seranal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kastensystem: Eigentlich ist das Kastensystem in Indien per Gesetz verboten, es halten sich nur kaum welche daran, gerade die, aus den höheren Kasten nicht...
Schlimm sowas, aber in Indien leider an der Tagesordnung, wenn man sich mal die Statistiken anschaut wie viele Frauen im Jahr umgebracht werden... Weil die Mitgift zu niedrig war, weil sie Mädchen statt Jungen gebären etc. Die ganze Palette runter...
Ich denke als Europäer kann man dieses Ehrgefühl der Inder (und auch anderen Nationen, aber um die geht es momentan nicht) nicht nachvollziehen und sieht einiges daher als "krank" an... Aber was soll man machen? Es ist schwer ein Land umzukrempeln, dass an einer Kultur und den Traditionen festhält und das seit tausenden von Jahren. Ich denke nicht, dass man da als Europäer irgendwas erreichen kann. Man kann seine Meinung haben, aber mehr auch nicht.
Kommentar ansehen
25.11.2006 13:30 Uhr von Teppichratte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nanu nanu? Gerade mal 26 Beiträge? Was´n das?

Aaaach sooo, kein Moslem, Inderbashing kommt noch nicht so gut.

Refresh |<-- <-   1-25/29   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?