23.11.06 18:07 Uhr
 441
 

Presse: Discounter Lidl will Webshop mit Non-Food-Artikeln noch 2006 starten

Der Neckarsulmer Dicounter Lidl will noch in diesem Jahr einen Onlineshop aufmachen. Dieses Gerücht streut derzeit die "Lebensmittel Zeitung". Bei dem Onlineshop soll Lidl circa 30 Non-Food-Artikel dem Kunden online anbieten.

Das Sortiment soll alle zwei Wochen ausgewechselt werden, berichtet das Fachblatt weiter. Die Firma PVS Filfillmet-Service würde die Organisation beim Webshop übernehmen.

Lidl wollte die Presseinformation nicht bestätigen. Der Konkurrent Plus hat schon vor fünf Jahren einen Webshop für seine Onlinekunden eingerichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Presse, Disco, Lidl, Discounter, Artikel, Discount
Quelle: www.wiwo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Umstrittene Leih-Sexpuppen nun vom Markt genommen
Ryanair veröffentlicht nach Druck Liste mit Tausenden gestrichenen Flügen
Spielzeugkette "Toys R Us" ist pleite

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2006 21:43 Uhr von tomaute
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und? ist doch nicht schlimm wenn die nen Webshop aufmachen.

Ob Fast oder Non- Food. Ist mir echt wurscht.
Ich kauf da sowieso nicht. Mir sagt eher Penny zu, die Brötchen sind immer so läcka :-) LOL

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?