23.11.06 16:14 Uhr
 285
 

Bürgermeisterwahl in Berlin: Klaus Wowereit (SPD) scheitert beim ersten Wahlgang

In Berlin sind heute die Abgeordneten zusammengekommen um den Bürgermeister zu wählen.

Beim ersten Wahlgang konnte Klaus Wowereit (SPD), der bisherige Bürgermeister von Berlin, nur 74 Stimmen auf sich vereinigen. 73 Personen stimmten mit Nein. Es gab zwei Enthaltungen, die als Nein-Stimmen gezählt wurden.

Wowereit benötigte lediglich eine Stimme mehr, um in seinem Amt bestätigt zu werden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, SPD, Bürger, Bürgermeister, Klaus Wowereit
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2006 16:11 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Radio wurde gerade gemeldet, dass die Sitzung für eine Stunde unterbrochen wurde und sich danach Wowereit erneut zur Wahl stellt. Das erinnert stark an Schleswig-Hiolstein im letzten Jahr...
Kommentar ansehen
23.11.2006 16:32 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@rheih: Klasse, danke für die brandaktuelle News!
Gerade noch rechtzeitig bei Phoenix eingeschaltet.

Erinnere mich noch gut an den Nachmittag bei der SH-Landtags-Sache mit Simonis.
Hab von 13 bis 16 Uhr damals alles gespannt mitverfolgt.
Kommentar ansehen
23.11.2006 16:36 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mist! Ein Umfaller hat dem beknackten Wowi noch zum Wahlsieg verholfen.
Kommentar ansehen
23.11.2006 16:36 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun könnt ihr updaten. Wowi ist gerade gewählt worden....
Kommentar ansehen
23.11.2006 16:46 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Info: Der Link führt jetzt dummerweise zum erfolgreichen zweiten Wahlgang... :-(
Kommentar ansehen
23.11.2006 17:06 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Link: Hier ein anderer Link (zum ersten Wahlgang) =

http://www.deutsche-handwerks-zeitung.de/...
Kommentar ansehen
23.11.2006 17:42 Uhr von Tyfoon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na also, ist doch ganz einfach, man wählt einfach solang bis das Ergebnis passt. Schade, unter Wowereit wird wohl kein Schuldenabbau in Berlin erfolgen. Was solls......
Kommentar ansehen
23.11.2006 18:06 Uhr von Skalli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: das es im zweiten Wahlgang geklappt hat.
Kommentar ansehen
23.11.2006 18:52 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Supi, das gibt morgen sicher ne Wowi-Extrarunde beim Bundespresseball.
Kommentar ansehen
23.11.2006 19:18 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tyfoon, zeig mir doch bitte mal irgendeine Stadt / Gemeinde / sonstige organisatorische Einheit in D, welche überhaupt noch irgendwelche Schulden abbaut (nebenbei wären die mir ziemlich Wurscht, die Scheisse sollen die Schwarzen ausbaden, die die Schulden verursacht haben).

Wieviel Schulden hat nochmal die BRD insgesamt aufgehäuft? :-D

Aber nochmal zu Berlin:
Ich hoff ja, dass Wowereit irgendwann mal dem Merkel den Stinkefinger zeigt und nen Staatsbesuch ohne Bezahlung vom Merkel nicht mehr unter Schutz stellt (und wenn die mal ne Zahlung zusagen sollten, nur gegen Vorkasse!).
Kommentar ansehen
23.11.2006 20:32 Uhr von Der Erleuchter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Maki: Dir ist die Lächerlichkeit deiner Argumentation hoffentlich wenigstens nach dem Abschicken des Kommentars bewußt geworden? Du willst ernsthaft die relativ geringen Kosten für offizielle Empfänge ins Feld führen? Eine Milliarde hat 9 Nullen und eine Million nur 6 und wie mir scheint hast du nur eine.
Ich will hier nicht die Merkel verteidigen, aber nicht jeder der gegen Merkel ist, hat automatisch die Intelligenz auf seiner Seite! Wowereit ist und bleibt ein wirtschaftspolitischer Versager, der sich mit Geschenken (z.B. teurer Kulturschrott) zu Lasten der übrigen Bundesbürger Stimmen im eigenen Land erkaufen will.
Kommentar ansehen
23.11.2006 22:11 Uhr von inselaffe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut so: Er soll das als Ansporn sehen und nicht wieder der Weisskopfadler in Bayern alles als gegeben hinnehmen und in selbstherrlichkeit und "ich bin ein Gott Glaube" verfallen.
Kommentar ansehen
23.11.2006 22:20 Uhr von Cpt.Proton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Erleuchter: Richtig, dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
Kommentar ansehen
24.11.2006 07:31 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kleinvieh: macht auch Mist...

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?