23.11.06 14:11 Uhr
 2.203
 

Schweiz: Besucher einer Erotik-Messe können in einem Porno mitspielen

In Zürich-Oerlikon findet die Erotik-Messe Extasia statt. Dort können die Besucher an einem Pornodreh teilnehmen. Allerdings, so kritisiert die Schweizer Aids-Hilfe, wird bei dem Dreh kein Kondom benutzt.

Die Leute, die an dem Dreh teilnehmen wollen, müssen akzeptieren, dass das Messepublikum zuschaut. Der Veranstalter beschreibt den Dreh als "prickelnd".

Voraussetzung für eine Statistenrolle oder eine Rolle als "Akteurin oder Akteur" ist ein Aids-Test.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schweiz, Porno, Besuch, Messe, Erotik, Besucher
Quelle: wcm.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
USA: Zehnjähriger kommt ins Stolpern und findet Millionen Jahre alte Stoßzähne
Großbritannien: Sexistische Werbung soll verboten werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2006 14:36 Uhr von Firen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Aids-Test: Nun ja, da ein "normaler" AIDS-Test erst 3 Monate nach dem möglicher Infektion zeigt ob eine stattgefunden hat oder nicht, ist das nicht wirklich sicher so, oder?

Natürlich gibt es auch neuartige AIDS-Tests die dies schneller ermitteln können, aber steht ja nur "aktueller Aids-Test" da...
Kommentar ansehen
23.11.2006 15:05 Uhr von 666leslie666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Voraussetzung: wär doch ein Gummi. ;-))

Mlg jp

Aidstest ist jedenfalls schlecht.
Kommentar ansehen
23.11.2006 15:10 Uhr von vst
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
no risk no fun: :-)
Kommentar ansehen
25.11.2006 13:38 Uhr von rheih
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Show findet gar nicht statt! Siehe News von 18.19 Uhr, ebenfalls vom 23. Nov.
Kommentar ansehen
25.11.2006 14:37 Uhr von vst
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ach angie: warum stellt ihr euer moralinsaures gedankengut immer über andere.

lass doch den der will pornos drehen.
es zwingt dich doch keiner.

außerdem infiziert sich keiner an einer meldung und es stirbt auch keiner.
:-)
Kommentar ansehen
29.11.2006 23:36 Uhr von md2003
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
tja bums didel dums di du:-)

na wenn ich Single wär, dann würd ich doch glatt mal vorbei schauen....
Kommentar ansehen
30.11.2006 12:45 Uhr von ocalanews
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie beim Karaoke: Tolle Idee. Aber: Jeder Schauspieler weiß, dass nicht alles immer auf einen Schlag "im Kasten" ist. Die Darsteller konzentrieren sich, der Regisseur brüllt "Und... Action!!" und los geht´s. Der erste Orgasmus bahnt sich an. Aus der Regie: "Haaalt, stop! Das Mikrofon ist im Bild. Alles nochmal auf Ausgangsposition. Und.... Action!" Manchmal ist ein Take erst nach zehn, zwanzig Durchgängen im Kasten. Fürs Publikum eine Mordsgaudi. Wie beim Karaoke. Man lacht sich schlapp über den, der schlappe Leistung bringt.
Kommentar ansehen
30.11.2006 13:11 Uhr von zenon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Firen: Kondome schützen! Und die Aktion wird wohl mit absoluter Sicherheit nicht ohne ablaufen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?