23.11.06 13:22 Uhr
 9.944
 

Frankreich erteilt seinen Kampfeinheiten Abschusserlaubnis für israelische Jets

Da Israel weiterhin Scheinangriffe auf den Libanon fliegt, hat Frankreich seinen Truppen die Erlaubnis erteilt auf israelische Jets zu schießen, sollten diese eine Gefahr darstellen.

"Die Befehle an die Soldaten lauten, dass die Waffen zur Selbstverteidigung da sind. Wenn sich ein Offizier bedroht fühlt, wie es am 31. Oktober passiert ist, hat er das Recht auf den Einsatz von Gewalt", so ein französischer Offizier.

Allein letzten Freitag wurden 14 Scheinangriffe israelischer Jets von UNO-Truppen gemeldet.


WebReporter: Jamall
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankreich, Israel, Kampf, Abschuss
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"
Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Flughafen Amsterdam: Polizei schießt mit Messer bewaffneten Mann nieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

73 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2006 13:09 Uhr von Jamall
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich hat jemand mal den Mum den Israelis zu zeigen das sie nicht einfach machen können was sie wollen...
Kommentar ansehen
23.11.2006 13:36 Uhr von dex1280
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry, aber richtig so...

würde mir auch nicht von denen auf der Nase rumtanzen lassen... was soll das denn sind wir hier im Kindergarten...
Kommentar ansehen
23.11.2006 13:37 Uhr von miefwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als drauf. Es wird mal Zeit das irgendwer den Israelis in den arsch tritt.

Was die sich erlauben in letzter Zeit ist unter aller sau.
Schade um die Pilot die auch nur befehle ausführen aber so ist das nun mal.
Kommentar ansehen
23.11.2006 13:58 Uhr von texaner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutsche raus: da aus der Gegend (falls Marine dort rumschippert)
Ich denke die anderen werden mit der Abschusserlaubnis nachziehen. Garantiert alle bis auf die Deutschen, und gegen wen werden die Israelis dann wohl ihre sog. Scheinangriffe fliegen.
Kommentar ansehen
23.11.2006 13:59 Uhr von gpest
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frankreich-Kampfeinheiten: [ nicht so....; gimmick]
Kommentar ansehen
23.11.2006 14:09 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die Franzosen: haben nur einen Schießbefehl.
Das muss nicht der sprichwörtliche "Arschtritt" sein, es gibt auch Warnschüsse.
Kommentar ansehen
23.11.2006 14:13 Uhr von hawk74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ gpest: "...endlich mal jemand der den juden einhalt gebietet."

Finde diese Aussage ziemlich sche*** !!

Das Problem sind nicht die Juden, sondern die Israelis !!

Juden gibt es sehr viele überall auf der Welt (denen man nicht "in den arsch treten muß") !

Nicht alle Juden sind Israelis.
Aber (fast) alle Israelis sind Juden !

Bis dann..
HAWK
Kommentar ansehen
23.11.2006 14:20 Uhr von inselaffe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pest: das mit den "Juden" haettest Du Dir sparen koennen.
Da bist Du nicht besser als der Schnautzbaertige Charly Chaplin Verschnitt der 1939 - 1945 an der Macht war.
Ich hab Dich erstmal gemeldet..
Kommentar ansehen
23.11.2006 14:21 Uhr von inselaffe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Hawk: recht hast Du
hab die Pest mal gemeldet :-)
Kommentar ansehen
23.11.2006 14:23 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falls: geschossen wird kann ich mir schon jetzt die Reaktionen der Medien denken....
Kommentar ansehen
23.11.2006 14:29 Uhr von realCaleb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutscher erschießt israelischen Juden Ich seh´ es noch soweit kommen.



Kommentar ansehen
23.11.2006 14:30 Uhr von texaner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Johnny Cash: Vor allem wenn nun doch auch Deutsche (kaum Denkbar) und die anderen Nationen da unten sich den Franzosen anschliessen. Dann stellt euch mal den Rummel vor wenn dann ein deutsches Marineschiff (oder Boot) schiesst und vielleicht sogar trifft und der Pilot sogar dabei draufgeht.

Oh what a Medien-Party
Kommentar ansehen
23.11.2006 14:30 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo, Bin mit gpests Ausdrucksweise ganz und gar nicht einverstanden, aber in einer gewissen Weise hat er nicht ganz unrecht: Falls, nur falls deutsche Einheiten das Feuer auf israelische Jets eröffnen sollten, wer wird dann schreien "Deutsche schiessen auf Juden!"? Richtig, selbige!
Kommentar ansehen
23.11.2006 14:36 Uhr von Lonezealot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
abwarten: Macht Frankreich einmal.
Sollen sich nicht wundern wenn zurückgeschossen wird.

Klar das hier wieder die Judenhasser jubeln, aber wenn die erste franzöische Maschine im Teich liegt ist das Geschreie gross.

Um mal bei den Fakten zu bleiben, Maj.-Gen. Ido Nehushtan ist im Moment auf dem Weg nach Paris um die Situation zu erklären warum Jets den Libanon überfliegen.
Es geht dabei um Aufklärungsflüge.

gepest habe ich auch gemeldet, aber ich denke es gibt bald noch mehr zu melden.
Kommentar ansehen
23.11.2006 14:46 Uhr von El Salvas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer die UNO angreift: Sei es auch nur zum schein - Muss mit Konsequenzen rechnen.
UN-Einsätze sind ja schliesslich nicht zum Üben für die Isaelische Armee gedacht.
Kommentar ansehen
23.11.2006 14:49 Uhr von Lonezealot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@realCaleb @ texaner @JustMe27: Dann würden die Neuanmeldungen bei shortnews in astronomische Höhe schiessen!

Den Jubel hier kann ich mir schon gut vorstellen.
Kommentar ansehen
23.11.2006 14:50 Uhr von realCaleb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die Franzosen Wenn die Franzosen wirklich ´nen Israelischen Jet von der Luft holen, dann können wir damit rechnen, dass die Beziehungen zwischen "good old europe" und den USA stark beeinträchtigt werden.

Hoffentlich hat die Merkel Mumm und hält zu den Franzosen.
Kommentar ansehen
23.11.2006 14:59 Uhr von asmodai
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse: Das finde ich richtig gut an den Franzosen: die fackeln nicht lange, sondern machen Nägel mit Köpfen. Respekt!
Kommentar ansehen
23.11.2006 15:00 Uhr von Alfadhir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wehe wir als deutsche hätten das gemacht: dann währen wir wieder alle ganz ganz böse nazis gewesen .
meiner meinung nach ist das die einzig richtige reaktion auf solche bedrohungen ,kann da den franzosen nur zustimmen. jemand muss die israelis mal in ihre schranken verweisen.
Kommentar ansehen
23.11.2006 15:03 Uhr von asmodai
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lonezealot: Du glaubst die Israelis schaffen es französische Kampfjets abzuschießen? *lacht Die Wette halte ich! Wenn - nur aus Zufall.Wo lasst ihr ausbilden? Bei den Amis? *ggg
Kommentar ansehen
23.11.2006 15:03 Uhr von Gurkon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn: der Schröder noch Kanzler wäre, hätten die Franzosen schon längst unsere Unterstüzung, würde ich vermuten..
schliesslich waren Schröder und Chirac (bestimmt falsch geschrieben) fast schon Kumpels...
Aber unter der USA treuen Merkel.. man wird sehen..

Fakt ist allerdings, das diese Flüge illegal sind und die Franzosen im Kriegsgebiet das Recht haben, sich zu verteidigen, Israel hin oder her.. Auch die deutschen Marineeinheiten haben dieses Recht, auch wenn es ganz gern mal unter den Tisch gekehrt wird...

Und dieses ständige "Deutsche Soldaten auf "Juden" schiessen" Geheul ist sowieso nicht mehr angebracht...
Wenn es nur darum ginge, dann dürfte genausowenig jemals wieder ein Deutscher einen Fuss nach Polen reinsetzen, geschweige denn in den Rest Europas...
Kommentar ansehen
23.11.2006 15:07 Uhr von JCR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stimme DEX zu Ist kein Kindergarten dort, es geht um Menschenleben.

Wer UN-Truppen angreift, muss mit einer Antwort rechnen.


Dass Lonezealot wieder seine Tastaturt vollgeifert, weil er in seinem Wahn Nazis wittert, war ja vorhersehbar.....
Kommentar ansehen
23.11.2006 15:12 Uhr von Lonezealot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
an Diverse: Keiner ist hier direkt davon betroffen aber alle tun so als sei das jetzt quasi endlich die ersehnte Kriegerklärung gegen das "Weltjudentum" sozusagen.

@Alfadhir

So wenig Selbstbewusstsein?
Jetzt fehlt dir noch noch die franzöische Staatbürgerschaft und die Eignung für das Fliegen von Kampfjets.

@asmodai

"Du glaubst die Israelis schaffen es französische Kampfjets abzuschießen? "

Ja, genau.

"Die Wette halte ich! Wenn - nur aus Zufall.Wo lasst ihr ausbilden? Bei den Amis?"

Ausgebildet wird überall und Zufall ist das dann nicht,

Trotzdem wäre es nicht schön wenn einer dabei zu schaden käme
Kommentar ansehen
23.11.2006 15:15 Uhr von Lonezealot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@JCR: "Dass Lonezealot wieder seine Tastaturt vollgeifert, weil er in seinem Wahn Nazis wittert, war ja vorhersehbar....."

Komisch, ich habe Nazis mit keinem Wort erwähnt udn seltsam das Du Dich angesprochen fühlst.
Kommentar ansehen
23.11.2006 15:20 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
getroffene hunde bellen: und lieber schnell mal vorgesorgt.

man will ja der erste sein
huahuahua

Refresh |<-- <-   1-25/73   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?