23.11.06 08:37 Uhr
 392
 

Fußball: Nationalmannschaft des DFB ist auf Rang sechs der FIFA-Weltrangliste

Nach dem Unentschieden auf Zypern belegt die deutsche Nationalmannschaft weiterhin Platz sechs der FIFA-Weltrangliste.

Die deutsche Nationalmannschaft holte auf die Engländer auf. England (1.359 Zähler) liegt vor Deutschland (1.348 Zähler) auf Platz fünf.

Brasilien (1.588 Zähler) führt die Rangliste vor Italien (1.560 Zähler) weiterhin an. Argentinien (1.551 Zähler) und Frankreich (1.523 Zähler) tauschten die Plätze drei und vier. Spanien ist nicht mehr unter den ersten zehn Mannschaften der Rangliste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Nation, National, Nationalmannschaft, Rang, Weltrangliste
Quelle: www.weltfussball.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel-1-Star Sebastian Vettel wünscht sich mehr Patriotismus in Deutschland
Fußball: Um Kylian Mbappe zu halten, will AS Monaco dessen Gehalt verneunfachen
Laut John McEnroe wäre Serena Williams im Männer-Tennis nur auf Platz 700

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2006 03:56 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was so eine FIFA-Weltrangliste an Aussagekraft und Bedeutung hat, ist immer noch unter den Fans umstritten.
Kommentar ansehen
23.11.2006 11:58 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie sagt rein garncihts aus: wenn sie etwas aussagen würde, würde Deutsschland nicht auf 6 sein, sondern irgendwo vor England
Kommentar ansehen
23.11.2006 13:13 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie immer: aber was solls, hauptsache die fiffa weiss warum es so ist....oder wissen die vielleicht auch nicht warum die rangliste so ist.........
Kommentar ansehen
23.11.2006 16:09 Uhr von Mr.E Nigma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon allein die Tatsache das die Ausrichternation des nächsten Turniers (also EM, oder WM) keine Qualifikationsspiele bestreitet sondern nur Freundschaftsspiele (die viel geringer gewertet werden) läßt diese Liste zu nem Witz verkommen !
Genauso die ständig viel zu hoch eingestuften USA, die machen Punkte wie die blöden, weil Sie bei ihren Qualifikationsspielen immer nur gegen Fußballzwerge ran müssen. Es kann einfach nicht sein dass ein Sieg über Brasilien gleich gewertet wird wie ein Sieg über San Marino
Kommentar ansehen
23.11.2006 16:10 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mr enigma: >Es kann einfach nicht sein dass ein Sieg über Brasilien gleich gewertet wird wie ein Sieg über San Marino<
wenn das so wäre, wären wir jetzt nicht auf dem sechsten :-)
Kommentar ansehen
23.11.2006 18:19 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Turniere werden nicht gezählt - nur Qualifikationsspiele
Kommentar ansehen
23.11.2006 23:28 Uhr von Atlantis2001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Statistiken sind was für Theoretiker, mehr nicht. Die Fifa kann sich ihre Rangliste schenken.

"Mr. E. Nigma" hat schon Recht mit seinem Einwand, was die nicht nötigen Quali-Spiele für EM- und WM-Ausrichter angeht.
Kommentar ansehen
24.11.2006 11:05 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
san marino: war ein qualifikationsspiel

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?