22.11.06 17:59 Uhr
 116
 

Feri-Rating: Fidelity steht jetzt an der Spitze deutscher Fondsgesellschaften

In der neuen Rangliste der Bad Homburger Rating-Agentur Feri liegt Fidelity International ab sofort auf Rang eins. Auf den weiteren Plätzen rangieren Mellon Global und Union Privatfonds.

Insgesamt wurden 2.000 Fonds von 184 Anbietern von den Fondsspezialisten der Rating-Agentur bewertet. 61,8 Prozent der insgesamt 34 untersuchten Fidelity-Fonds erhielten eine "A"- oder "B"-Wertung.

Feri führt das Rating der Fondsanbieter in Deutschland viermal pro Jahr durch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Spitze, Fonds
Quelle: www.manager-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab
Erstes Luxushotel auf Kuba eröffnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2006 23:56 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fidelity ist gut solange beim einstieg in diverse f-fonds die preise unter 10,- euro liegen... :D

mfg

Deniz1008

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?