22.11.06 15:18 Uhr
 197
 

Österreichisches Bier wird künftig teurer

Die höheren Energiepreise treffen die Österreicher ab dem nächsten Jahr nicht nur bei der Heizung, auch das Bier wird dadurch teurer. Bei der Egger Brauerei beispielsweise stiegen die Kosten für Energie in den letzten drei Jahren um 57 Prozent.

Stiegl-Chef Heinrich D. Kiener sagte dazu, dass sie zwar durch technische Mittel sparen würden, aber alles könne man dadurch auch nicht kompensieren. Dazu kommt, dass sich die Brauereien wegen schlechter Ernten gezwungen sehen, auch die höheren Rohstoffpreise weiterzugeben.

Hopfen kostet laut Egger-Bier-Chef Bernhard Prosser europaweit das vierfache, Gerste um 25 Prozent mehr als im Vorjahr. Die heimische Brau Union, Stiegl und Ottakringer haben sich aber bereits rechtzeitig für das kommende Jahr mit Verträgen abgesichert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slice123
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Österreich, Bier
Quelle: www.vienna.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Bär greift Mann in Trentino an und verletzt ihn
Nordkorea will mehr Urlauber ins Land locken
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2006 14:40 Uhr von slice123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Quelle ist um einiges ausführlicher. Da ich in Wien lebe trifft mich das natürlich hart. Das Bier kostet in den meisten Lokalen in denen ich verkehre durchschnittlich € 3,10
Was soll nur aus dieser Welt werden?
Kommentar ansehen
22.11.2006 15:32 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, wer trinkt das Gesöff auch schon freiwillig? Ottakringer kenn ich nicht, das kann ich auch nicht beurteilen, aber die "Biere" der anderen Erzeuger... hüstel, hmpf... nein, ich werde lieber nicht deutlicher...
Kommentar ansehen
22.11.2006 15:48 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
teurer spass: macht fast keinen spass mehr in einen pub zu gehen und ein bier zu trinken........
Kommentar ansehen
22.11.2006 21:03 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
von: mir aus kann die Flasche zwei Euro kosten oder in den Lokalen ein Glas fünf Euro....
man kann ja auch ein Wasser trinken :-)
Kommentar ansehen
25.11.2006 23:02 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wahnsinn: das weltberühmte österreichische Bier wird teurer - oh mein Gott:-(((

neee Spass beiseite - dann müsste es in Deutschland theoretisch auch bald teurer werden!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?