21.11.06 14:02 Uhr
 110
 

Hessen: SPD und Grüne wollen Untersuchungsausschuss (Update)

Die beiden hessischen Oppositionsparteien im Landtag, SPD und Grüne, verständigten sich am Dienstag auf einen Untersuchungsausschuss. Damit gerät Ministerpräsident Roland Koch (CDU) weiter unter Druck (ssn berichtete).

Einziges Ziel des Ausschusses ist die Aufklärung um ein angebliches "Kaufangebot" der hessischen CDU an die politische Formation der Freien Wähler (FW). Die hatten ursprünglich vor, bei den Landtagswahlen 2008 für den Landtag zu kandidieren.

So soll der Ministerpräsident selbst der FW den Vorschlag unterbreitet haben, mit einer großzügigeren Kostenerstattung für Kommunalwahlkämpfe eine Kandidatur der FW bei den Landtagswahlen zu verhindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Update, SPD, Die Grünen, Hessen, Untersuchung
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2006 14:56 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der eh nix: bringen wird....
Siehe auch schon Kohl...

Mfg jp
Kommentar ansehen
21.11.2006 15:18 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oder: Schily. Oder Fischer. Oder überhaupt sonst jemand.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?