21.11.06 11:31 Uhr
 333
 

Verschollen auf See - Sechs Österreicher in Kroatien vermisst

Nachdem sie am Samstag nicht in Dubrovnik angekommen sind, gelten sechs Österreicher in Kroatien als vermisst. Die Urlauber waren am vierten November zu einem Segeltörn aufgebrochen.

Obwohl es seit diesem Zeitpunkt keine Unwetter über der Adria gegeben hat, fehlt jede Spur von den Urlaubern.

Allerdings geht man bislang aufgrund der Gegebenheiten nicht von einem Unglück aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lenas Welt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Österreich, See, Kroatien
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen
Urteil: Eltern erhalten keinen Bonus beim Rentenbeitrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2006 14:16 Uhr von sunce3007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ mr.science: hast du auch seriöse quellen dafür, dass es in diesen gewässern piraten gibt?
Kommentar ansehen
21.11.2006 17:29 Uhr von Svenö
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Piraten: in Kroatien -.-
Das ich nicht lache. Vielleicht irgendwo in Asien aber nicht in Kroatien und Umgebung.
Kommentar ansehen
21.11.2006 23:52 Uhr von Pudi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In Kroatien? Nö, dass glaube ich nicht, dass es in Kroatien Seepiraten ;-) gibt

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?