21.11.06 11:26 Uhr
 591
 

Nächster Schock für Pamela Anderson - Ihr Hund wurde geklaut

Kurze Zeit nach ihrer Fehlgeburt wurde Pamela Anderson nun auch noch ihr Chihuahua stibitzt.

Der Vorgang ereignete sich vermutlich vor ihrem Strandhaus in Malibu. Sie bittet nun den Kidnapper, ihren Hund wieder zurückzubringen.

Anderson fiel auch wegen einer anderen Angelegenheit auf: Pamela sagte gegenüber dem US-Magazin "Blender", dass sie sich gerne nach einer durchzechten Nacht vom Starfotografen David LaChapelle nackt ablichten lasse.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hund, Schock, Pamela Anderson
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100.000 Euro-Darlehen: Prinz Marcus von Anhalt verklagt Pamela Anderson
Pamela Anderson über sexuelle Belästigungen: "Du weißt, worauf du dich einlässt"
Pamela Anderson mit französischem Fußballnationalspieler liiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2006 12:02 Uhr von pokerass
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geklaut? die fußhupe is wahrscheinlich eher in ne sandburg eingezogen, die aber kurze zeit später eingestürzt is.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100.000 Euro-Darlehen: Prinz Marcus von Anhalt verklagt Pamela Anderson
Pamela Anderson über sexuelle Belästigungen: "Du weißt, worauf du dich einlässt"
Pamela Anderson mit französischem Fußballnationalspieler liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?