21.11.06 11:21 Uhr
 1.084
 

Brasilien: Stadt startet Programm "Happy Penis" - Kostenloses Viagra für alle

Souza Luz, Bürgermeister einer kleinen Stadt in Brasilien, kann eigentlich ganz zufrieden sein mit den Resultaten seines Programms "Happy Penis". Vor allem die älteren Menschen sind offenbar wesentlich glücklicher als zuvor.

Dies liegt wohl in erster Linie an der kostenlosen Ausgabe des Potenzmittels Viagra. Mittlerweile sollen sich 68 Männer, die älter als 60 Jahre sind, für das Programm eingeschrieben haben. Allerdings gibt es auch Probleme.

So ist manch rüstiger Rentner anscheinend auf der Suche nach zusätzlichen bzw. neuen Sexualpartnerinnen. Deshalb soll Viagra ab jetzt nur noch an die Ehefrauen ausgegeben werden, damit die Männer erst gar nicht in Versuchung geführt werden.


WebReporter: Reggie31
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Stadt, Kosten, Brasilien, Penis, Programm, Viagra
Quelle: today.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2006 12:30 Uhr von freddy111
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ist doch klasse: sollte man hier auch einführen
dann klappts auch wieder mit der oma
Kommentar ansehen
21.11.2006 23:53 Uhr von Pudi
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Auweia: Happy Penis? Na, da bin ich ja mal gespannt
was es als nächstes gibt :-)
Kommentar ansehen
22.11.2006 06:37 Uhr von marshaus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
sollte man vielleicht auch in europa einfuehren, vielleicht wuerden sich da auch einige freuen.......
Kommentar ansehen
22.11.2006 20:52 Uhr von Nessy
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
lol: so schafft man also Nachwuchs *gg*
Ob das Experiment gelingt ??? Man wird sehen bzw. hören :-)
Kommentar ansehen
23.11.2006 17:29 Uhr von Kevin treptow
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
krass: es ist krass, dass es in Brasilien das Thema "Happy Penis" gibt, weil sowas nihct normal für Brasiliner ist
eher üblich ist es, dass sie große feste feiern
Kommentar ansehen
25.11.2006 22:49 Uhr von md2003
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
das wärs doch mal ..... Viagra gesponsort - dann müsste man aber auch noch das Mädel oder den Kerl dazu bekommen (falls man Single ist)
Kommentar ansehen
30.11.2006 11:53 Uhr von Knüppli
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
lol*mit*: Also ich finde es witzig.Ist ne Gute Idee, wobei ich sagen würde wenn man es hier in Europa einführt, dann sollte man auch dafür sorgen,das die Leute die Viagra benutzen , 1.Verheiratet sind oder 2.Ein Paar.
Kommentar ansehen
30.11.2006 12:36 Uhr von ocalanews
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ungeahnte Absahnquellen: Abgabe nur an die Ehefrau, damit der Alte nicht heimlich die Wirkung an der Nachbarin ausprobiert. Mooment: Wenn die Ehefrau den Postboten...
Wo liegt Souza Luz? Wird Viagra auch an Touristen verteilt? Ungeahnte Absahnquellen für Reiseveranstalter: Billigflüge im Bumsbomber nach Souza Luz für 60plus!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?