21.11.06 08:20 Uhr
 177
 

Basketball/USA: Shaquille O'Neal kann mindestens einen Monat nicht spielen

Miami: Ein notwendiger operativer Eingriff am linken Knie wurde bei Shaquille O'Neal durchgeführt. Nun muss der Spieler vier bis sechs Wochen pausieren.

Der 34-Jährige hatte sich einen Knorpelschaden im linken Knie zugezogen. Shaquille O'Neal hat durch weitere Blessuren schon mehr als die Hälfte der Saisonspiele pausieren müssen.

Shaquille O'Neal spielt in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga für den Titelverteidiger Miami Heat.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Monat, Basketball
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2006 03:47 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, mit 34 Jahren geht es körperlich rapide bergab. Da tut jedes kleinste Wehwechen schon mal höllisch weh. Soll er sich erstmal abfetten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?