20.11.06 20:55 Uhr
 83
 

16. Festival des Osteuropäischen Films in Cottbus beendet

In Cottbus geht das 16. Festival des Osteuropäischen Films zu Ende. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde den EU-Beitrittskandidaten Rumänien und Bulgarien ein besonderes Augenmerk gewidmet.

Dies wird u. a. damit begründet, dass westliche Produktionen aus Kostengründen in den Osten ausweichen. Das dadurch verdiente Geld kann zumindest partiell für eigene Produktionen eingesetzt werden - zum Teil erfolgreich, wie jetzt gezeigt wurde.

Es wurden mitunter die Filme "Kirgisische Mitgift", "Taxidermis" und "Franz und Polina" vorgestellt. Zum Sieger des Festivals wurde der Beitrag "Morgen in der Früh" aus Serbien und Montenegro gekürt.


WebReporter: lukiluke
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Europa, Festival, Cottbus
Quelle: www.jungewelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie
Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
USA: Immer mehr Comicbücher werden verkauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2006 22:13 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: bei den vielen Ehrungen steigt man ja gar nicht mehr durch. Cannes, Berlin, Hollywood....
also mal ehrlich: Wird da manchmal nicht ein wenig zuviel und vielleicht auch sich selbst geehrt ???
Kommentar ansehen
22.11.2006 23:55 Uhr von DorianArcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt bestimmt einige interssante Produktionen. Dieser ungarische U-Bahn-Film war ganz cool.
Kommentar ansehen
22.11.2006 23:57 Uhr von Cenor_de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab ich immer gewusst, daß Cottbus: zu Osteuropa gehört ;) "Kirgisische Mitgift" klingt nach nem Kassenknüller.
Kommentar ansehen
23.11.2006 08:57 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und was ist mit Borat? Oder fanden die Beiträge aus Kasachstan wieder keine Beachtung?
Kommentar ansehen
23.11.2006 14:33 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schön =): Werde mir die Filme mal besorgen... freut mich rießig auch mal was aus solchen Ländern zu sehen... ist immer eine schöne Abwechslung zu den "Standartproduktionen" aus Hollywood!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?